Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Ernährung, Deutschland

BERLIN - Die Afrikanische Schweinepest weitet sich im Bundesland Brandenburg aus.

16.09.2020 - 19:02:27

Weitere Wildschweine in Brandenburg mit Schweinepest. Die Tierseuche sei bei fünf weiteren toten Wildschweinen, die in der Nähe von Neuzelle in Brandenburg entdeckt wurden, nachgewiesen worden, teilte das Bundesagrarministerium am Mittwoch in Berlin mit. Das nationale Referenzlabor, das Friedrich-Loeffler-Institut, bestätigte die Ergebnisse des Landeslabors Berlin-Brandenburg. Es sei davon auszugehen, dass das hochansteckende Virus vor dem Auffinden des ersten Kadavers in die Wildschweinpopulation eingetragen wurde.

Der deutschlandweit erste Fall der Tierseuche war in der vergangenen Woche in Schenkendöbern im Landkreis Spree-Neiße nahe der polnischen Grenze aufgetreten. Die neuen Fälle - vier tot aufgefundene Wildschweine und ein erlegtes Wildschwein - wurden unweit davon bei Neuzelle im Kreis Oder-Spree entdeckt. Das Land Brandenburg müsse die bestehende Schutzzonen und Schutzmaßnahmen anpassen, teilte das Bundesagrarministerium mit. In Gesprächen mit Staaten außerhalb der EU solle erreicht werden, den Handel mit Schweinefleisch aus Deutschland außerhalb der Gefahrenzone rund um die Fundorte zu ermöglichen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Bayer will Sparprogramm verschärfen - Belastung durch Corona hält an. Ab 2024 sollen zusätzlich mehr als 1,5 Milliarden Euro pro Jahr an Kosten wegfallen, teilte der Dax -Konzern am Mittwochabend mit. Dies sei nötig, um in einem anhaltend herausfordernden Marktumfeld bestehen zu können. Diese Einsparungen sollten zusätzlich zu den jährlichen Ergebnisbeiträgen ab 2022 in Höhe von 2,6 Milliarden Euro erreicht werden, die im November 2018 angekündigt worden waren. Das Geld sei für weitere Investitionen in Innovation und profitable Wachstumschancen sowie zum Schuldenabbau vorgesehen. LEVERKUSEN - Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer will noch mehr sparen. (Boerse, 30.09.2020 - 20:49) weiterlesen...

Klöckner will Umbaupläne für Tierhaltung voranbringen. Sie halte daran fest, noch in dieser bis 2021 laufenden Wahlperiode Schlussfolgerungen für einen "Systemwechsel" zu ziehen, sagte die CDU-Politikerin am Mittwoch nach einem Gespräch mit Vertretern von Bundestagsfraktionen in Berlin. Dazu sollen im Frühjahr Ergebnisse zweier jetzt ausgeschriebener Studien zu möglichen Finanzierungswegen für mehr Tierwohl vorliegen. BERLIN - Bundesagrarministerin Julia Klöckner will Pläne zu einem grundlegenden Umbau der Tierhaltung weiter voranbringen. (Wirtschaft, 30.09.2020 - 18:15) weiterlesen...

Afrikanische Schweinepest breitet sich in Brandenburg aus. Im Landkreis Märkisch Oderland, nur wenige Kilometer von der deutsch-polnischen Grenze entfernt, habe ein Jäger ein infiziertes Tier erlegt, teilte das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft am Mittwoch mit. Das nationale Referenzlabor hat nach den Angaben zudem einen neuen Fall im bisherigen Kerngebiet um die früheren Funde bestätigt. Das Land müsse die bestehenden Schutzzonen und Schutzmaßnahmen jetzt entsprechend anpassen, um eine Weiterverbreitung der Seuche zu verhindern, betonte das Bundesministerium in einer Mitteilung. BLEYEN - Ein erster bestätigter Fall der Afrikanischen Schweinepest bei einem Wildschwein in Brandenburg außerhalb der bisherigen gefährdeten Gebiete ist amtlich bestätigt worden. (Boerse, 30.09.2020 - 16:31) weiterlesen...

Linke für mehr Agrarflächen in öffentlicher Hand. "Es muss sichergestellt werden, dass diejenigen Zugang zu bezahlbarem Boden haben, die ihn auch bewirtschaften", sagte die Vorsitzende der Linke-Bundestagsfraktion Amira Mohamed Ali bei der Vorstellung eines Rechtsgutachtens für eine Bodenreform am Mittwoch im Thüringer Landtag in Erfurt. ERFURT - Beim Kauf von Agrarflächen sollen nach Ansicht der Linken mehr regionale Bauern und weniger Investoren zum Zuge kommen. (Boerse, 30.09.2020 - 13:45) weiterlesen...

WDH/ROUNDUP: Afrikanische Schweinepest breitet sich in Brandenburg aus. (Im letzten Absatz, zweiter Satz wurde der Name Berendt (statt: Behrendt) korrigiert) WDH/ROUNDUP: Afrikanische Schweinepest breitet sich in Brandenburg aus (Wirtschaft, 30.09.2020 - 13:22) weiterlesen...

Südzucker AG Südzucker AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. (Boerse, 30.09.2020 - 10:47) weiterlesen...