Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Computer, Internet

BERLIN - Das Berliner Medizintechnologie-Unternehmen Diamontech hat seinen Börsengang abgeblasen.

26.11.2019 - 16:53:25

IPO: Diamontech bläst Börsengang ab. Grund sei eine unzureichende Überzeichnung, teilte die Gesellschaft am Dienstag in Berlin mit. Diamontech sei ausreichend finanziert, um die Entwicklung des portablen nicht-invasiven Blutzuckermessgeräts "D-Pocket" weiter voranzutreiben.

Mitte November wollte die Gesellschaft in Frankfurt noch Aktien im Wert von bis zu 68 Millionen Euro auf den Markt bringen. Die Papiere sollten nach dem ursprünglichen Plan an diesem Freitag (29. November) erstmals im regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutscher Entwicklerpreis: 'Anno 1800' bestes deutsches Spiel. Der siebte Teil der "Anno"-Reihe überzeugte die Jury daneben auch noch in drei weiteren Kategorien und erhielt Preise für die "Beste Grafik", den "Besten Sound" sowie das "Beste Game Design". KÖLN - Das Strategiespiel "Anno 1800" von Ubisoft Blue Byte ist bei der Verleihung des Deutschen Entwicklerpreises in Köln als "Bestes deutsches Spiel" ausgezeichnet worden. (Boerse, 11.12.2019 - 23:11) weiterlesen...

Investoren stocken bei Berliner Versicherungs-Start-up Wefox auf. Zusammen mit den bereits im März eingesammelten 125 Millionen Dollar liegt die Series-B-Finanzierung nun bei 235 Millionen Dollar. Das teilte die Wefox Group am Mittwoch mit. BERLIN - Das Berliner Versicherungs-Start-up Wefox hat seine spektakuläre zweite Finanzierungsrunde um weitere 110 Millionen US-Dollar erweitert. (Boerse, 11.12.2019 - 08:03) weiterlesen...

WDH/IPO/ROUNDUP: Ölriese Aramco steuert auf größten Börsengang aller Zeit zu (Technische Wiederholung) (Boerse, 11.12.2019 - 07:04) weiterlesen...

IPO/ROUNDUP: Ölriese Aramco steuert auf größten Börsengang aller Zeit zu. Am Mittwoch sollten erstmals Aktien des Staatskonzerns an der saudischen Wertpapierbörse Tadawul gehandelt werden. Beobachter erwarteten, dass Aramco mehr als 29 Milliarden Dollar einnehmen und den Rekord der chinesischen Handelsplattform Alibaba aus dem Jahr 2014 damit knacken würde. Zudem dürfte Aramco den Tech-Riesen Apple als wertvollstes Unternehmen der Welt ablösen. RIAD - Mit dem Verkauf von gerade einmal 1,5 Prozent seiner Anteile steuert der saudische Ölgigant Aramco auf den größten Börsengang aller Zeiten zu. (Boerse, 11.12.2019 - 06:32) weiterlesen...

IPO: Ölriese Aramco steuert auf größten Börsengang aller Zeit zu. Am Mittwoch sollen erstmals Aktien des Staatskonzerns an der saudischen Wertpapierbörse Tadawul gehandelt werden. Beobachter erwarteten, dass Aramco mehr als 29 Milliarden Dollar einnehmen und den Rekord der chinesischen Handelsplattform Alibaba aus dem Jahr 2014 damit knacken würde. Zudem dürfte Aramco den Tech-Riesen Apple als wertvollstes Unternehmen der Welt ablösen. RIAD - Mit dem Verkauf von gerade einmal 1,5 Prozent seiner Anteile steuert der saudische Ölgigant Aramco auf den größten Börsengang aller Zeiten zu. (Boerse, 11.12.2019 - 05:45) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt Ziel für Dialog Semiconductor auf 44 Euro. Das neue Kursziel für den Apple-Zulieferer resultiere aus seinen erhöhten Schätzungen, nachdem Dialog seine langfristigen Erwartungen angehoben habe, schrieb Analyst Robert Sanders in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Es bleibe aber das Risiko ungünstiger Übernahmen. FRANKFURT - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Dialog Semiconductor von 38 auf 44 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. (Boerse, 10.12.2019 - 11:58) weiterlesen...