Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Maschinenbau, Verpackungsindustrie

BERLIN - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Kanzlerkandidaten von CDU, SPD und Grünen werden am Dienstag beim "Tag der Industrie" erwartet.

21.06.2021 - 17:38:29

Kanzlerkandidaten beim 'Tag der Industrie'. Das Hauptthema dürfte sein, welche Schwerpunkte sie etwa beim Klimaschutz und in der Steuer- und Finanzpolitik setzen wollen.

Nach einer Rede von Industriepräsident Siegfried Russwurm am Vormittag wird zunächst Merkel zugeschaltet, dann folgen Auftritte der Kanzlerkandidaten Armin Laschet (CDU), Olaf Scholz (SPD) sowie Annalena Baerbock (Grüne).

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Philips sendet gemischte Signale zum zweiten Quartal - Aktie fällt. So könnten sich nun auch mögliche Lieferengpässe negativ auswirken. Die Aktie gab daher im Verlauf des Tages deutlich nach. AMSTERDAM - Ein robustes Diagnostikgeschäft liefert dem Medizintechnikkonzern Philips bei seinen Renditeerwartungen etwas vorsichtiger. (Boerse, 26.07.2021 - 14:32) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Ziel für Krones auf 123 Euro - 'Buy'. Die vom Hersteller von Getränkeabfüllanlagen angekündigten Preiserhöhung dürften insbesondere 2022 zum Tragen kommen, schrieb Analyst Stefan Augustin in einer am Montag vorliegenden Studie. HAMBURG - Die Investmentbank Warburg Research hat das Kursziel für Krones nach einer Anhebung der Unternehmensprognosen für 2021 von 119 auf 123 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 26.07.2021 - 12:20) weiterlesen...

Philips: Diagnostik treibt operatives Geschäft - Rückstellungen belasten. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebita) legte um mehr als ein Drittel auf 532 Millionen Euro zu. Das war etwas mehr als von Analysten erwartet. Unter dem Strich verdiente Philips jedoch wegen weiterer Rückstellungen für einen Produktrückruf weniger. So sank der Nettogewinn um mehr als ein Viertel auf 153 Millionen Euro. Philips hatte im Juni weitere 250 Millionen Euro im Zusammenhang mit Qualitätsmängeln in einem Produktteil für Beatmungsgeräte für die Schlaf- und Atemtherapie zurückgestellt. AMSTERDAM - Ein robustes Diagnostikgeschäft liefert dem Medizintechnikkonzern Philips am Montag in Amsterdam mitteilte. (Boerse, 26.07.2021 - 07:42) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: RBC hebt Ziel für Rational auf 550 Euro - 'Underperform'. Der Hersteller von Großküchengeräten habe ein beeindruckendes zweites Quartal hinter sich, das den Markt mit Blick auf die Umsätze, das Ergebnis vor Zinsen und Steuern sowie den Gewinn je Aktie sehr positiv überrascht habe, schrieb Analyst Sebastian Kuenne in einer am Montag vorliegenden Studie. Er hob seine Schätzungen daher kräftig an. NEW YORK - Die kanadische Bank RBC hat das Kursziel für Rational nach Zahlen von 480 auf 550 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Underperform" belassen. (Boerse, 26.07.2021 - 07:28) weiterlesen...

GEW fordert Luftfilter in allen Klassenräumen. "Wenn die Schulen krisenfest werden sollen und es nach den Sommerferien wieder regelmäßigen Präsenzunterricht geben soll, dann sind Luftfilter - neben einem Hygienekonzept inklusive regelmäßiger Tests - in allen Klassenräumen erforderlich", sagte GEW-Chefin Maike Finnern der "Rheinischen Post" (Samstag). BERLIN - Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordert die Anschaffung von Luftfiltern für alle Klassenräume in Deutschland. (Boerse, 25.07.2021 - 15:05) weiterlesen...

IG Metall: Mit emissionsfreiem Küstenverkehr Werften sichern. "Wir sind immer noch beseelt davon, dass die weltweit verschifften Waren in einem großen Hafen ankommen und dann auf die Schiene oder die Straße verlagert werden", sagte Bezirksleiter Daniel Friedrich der Deutschen Presse-Agentur. Stattdessen könnten die Waren auf moderne und auf hiesigen Werften gebaute Schiffe geladen werden und dann in kleineren Häfen für Belebung sorgen. Die Antriebe sollten emissionsarm beziehungsweise emissionsfrei sein. ROSTOCK/HAMBURG - Die IG Metall Küste hat ein neues Mobilitätskonzept unter Einbeziehung der Seewege an den Küsten gefordert. (Boerse, 25.07.2021 - 14:14) weiterlesen...