Rocket Internet, DE000A12UKK6

(Berichtigt werden in der Meldung von 11.22 Uhr im zweiten Absatz, erster Satz, die Ergebnis-Kenngröße und die Summe.

13.09.2018 - 19:48:25

KORREKTUR/IPO/ROUNDUP: Rocket-Internet-Beteiligung Westwing plant Börsengang

beteiligt ist, 2017 einen Umsatz von 265,8 Millionen Euro und einen operativen Verlust (bereinigtes Ebitda) von 4,9 Millionen Euro. Über den Zeitpunkt des Börsengangs machte Westwing zunächst keine Angaben.

Rocket Internet gehören 32 Prozent. Der Aktienkurs des MDax-Konzerns gab am Donnerstag zuletzt um ein gutes halbes Prozent nach. Die Nachricht hinterließ im Kurs damit kaum Spuren.

Westwing bietet auf seinen Webseiten Möbel, Accessoires und Textilien von Designer- und Eigenmarken zum Verkauf. Der 2011 gegründete Shopping-Club generiert nach eigenen Angaben 85 Prozent des Umsatzes mit rund einer Million Kunden. Das Unternehmen beschäftigt fast 1400 Mitarbeiter und ist in elf europäischen Ländern vertreten.

@ dpa.de