Dieser Artikel kommt von finanztrends.info

Kaufkraftparität, Begriff 18.05.2018 - 09:57:55

Bei der Kaufkraftparität handelt es sich um einen Begriff aus der makroökonomischen Analyse, der oft auch als KKP oder im Englischen als PPP für purchasing power parity abgekürzt wird.

Was versteht man unter der so genannten Kaufkraftparität?. Der Begriff Parität leitet sich vom lateinischen Wort par aus, was gleich bedeutet.

weiterlesen... @ finanztrends.info

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!