ROCHE HOLDINGS AG, CH0012032048

BASEL - Roche hat mit dem Produktkandidaten Giredestrant das Hauptziel einer Studie erreicht.

10.12.2021 - 16:59:29

Roche erreicht mit Giredestrant gegen Brustkrebs primäres Studienziel. Beim Einsatz gegen die meist diagnostizierte Art von Brustkrebs habe die Phase-II-Studie "Coopera" das primäre Studienziel erreicht, teilte der Pharmakonzern am Freitag in Basel mit.

Demnach zeigen die Resultate, dass Giredestrant bei Frauen mit ER-positivem, HER2-negativem Brustkrebs im Frühstadium das Potential für einen positiven Einfluss habe, hieß es. Auch das Sicherheitsprofil des Wirkstoffs liege im tolerablen Bereich. Verglichen wurde die Behandlung mit Giredestrant mit der Standardbehandlung mit Anastrozol.

Giredestrant ist ein sogenannter oraler selektiver Östrogenrezeptor-Degrader (SERD) der nächsten Generation, der bei postmenopausalen Frauen mit ER-positivem, HER2-negativem Brustkrebs im Frühstadium untersucht wird.

Roche wird nun die Untersuchungen in einer Phase-III-Studie mit mehr Patientinnen weiterführen.

@ dpa.de