Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Telekommunikation, Produktion

BAD NEUENAHR-AHRWEILER - Gut einen Monat nach der Flut im Ahrtal funktioniert das Mobilfunknetz wieder wie vor der Katastrophe.

17.08.2021 - 15:29:30

Mobilfunknetz im Ahrtal steht wieder. Das teilte der Krisenstab am Dienstag in Bad Neuenahr-Ahrweiler (Rheinland-Pfalz) mit. Zudem verbessere sich die Wege-Infrastruktur "langsam, aber stetig". In Dernau sei eine neue Behelfsbrücke durch das Technische Hilfswerk (THW) errichtet und dem Verkehr übergeben worden.

Von insgesamt 112 Brücken im Schadensgebiet seien derzeit 35 nutzbar, 17 eingeschränkt benutzbar, 53 zerstört und 4 teilzerstört, teilte der Krisenstab weiter mit. Extremer Starkregen hatte am 14. und 15. Juli an der Ahr im Norden von Rheinland-Pfalz eine Flutwelle ausgelöst und verheerende Zerstörungen verursacht.

Bei der Katastrophe war auch der Mobilfunk in weiten Teilen ausgefallen, viele Menschen waren über Tage nicht erreichbar gewesen. Bei der Flut im Ahrtal waren 133 Menschen ums Leben gekommen, 766 wurden verletzt. Es werden noch vier Menschen vermisst.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

'FT': DAZN in Verhandlungen mit BT Group über dessen Sportsparte. Innerhalb der kommenden Wochen könnte es zu einem Deal kommen, berichtete die "Financial Times" am Dienstag unter Berufung auf mehrere mit der Angelegenheit vertraute Personen. Damit könnte der britische Telekom-Anbieter das Geschäft mit Sportübertragungen hinter sich lassen und sich ganz auf den 5G-Ausbau konzentrieren. BT und DAZN wollten sich dazu nicht äußern. FRANKFURT - Der Sport-Streamingdienst DAZN soll einem Medienbericht zufolge mit der britischen Telekom-Beteiligung BT Group über den Kauf der Sportsparte verhandeln. (Boerse, 21.09.2021 - 13:08) weiterlesen...

POLITIK: Unionsfraktionsvize Frei setzt auf Vorratsdatenspeicherung. Derzeit liegt die Regelung in Deutschland auf Eis, bis ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zum deutschen Vorgehen vorliegt. Das Verfahren dort ist in der Schlussphase, mit einem Urteil ist nach früheren Angaben eines Gerichtssprechers ab Februar zu rechnen. BERLIN - Der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Thorsten Frei, macht sich für die erneute Nutzung der Vorratsdatenspeicherung in der Zukunft stark. (Boerse, 20.09.2021 - 05:22) weiterlesen...

EU-Kommission will länderübergreifende Digital-Großprojekte fördern. Die Brüsseler Behörde legte am Mittwoch einen entsprechenden Vorschlag vor, dem die EU-Staaten und das Europaparlament noch zustimmen müssen. BRÜSSEL - Um die Digital-Ziele der EU bis 2030 zu erreichen, will die EU-Kommission den Fortschritt in den einzelnen Ländern genauer überwachen und gemeinsame Großprojekte mehrerer EU-Staaten ermöglichen. (Boerse, 15.09.2021 - 15:42) weiterlesen...

ecotel communication ag: Peter Zils und Markus Hendrich zukünftig Co-Vorstandsvorsitzende. ecotel communication ag: Peter Zils und Markus Hendrich zukünftig Co-Vorstandsvorsitzende ecotel communication ag: Peter Zils und Markus Hendrich zukünftig Co-Vorstandsvorsitzende (Boerse, 15.09.2021 - 13:15) weiterlesen...

VANTAGE TOWERS IM FOKUS: Börsenneuling springt in MDax. Abseits der Börse hört man aber nur wenig von dem Unternehmen. Was bei Vantage Towers los ist, was Analysten sagen und was die Aktie macht. LONDON - Die Funkturmgesellschaft Vantage Towers des britischen Telekomkonzerns Vodafone kann auf einen guten Börsenstart zurückschauen. (Boerse, 15.09.2021 - 08:34) weiterlesen...