Dieser Artikel kommt von finanztrends.info

Immofinanz, Aktien-Zusammenlegung 13.07.2018 - 12:40:03

An der Börse Wien konnten Sie kürzlich ein relativ seltenes Ereignis beobachten: Das österreichische Immobilien-Unternehmen Immofinanz hat einen sogenannten Reverse-Aktiensplit durchgeführt.

Immofinanz: Aktien-Zusammenlegung. Das ist nichts anderes als eine Aktien-Zusammenlegung bzw. das Gegenteil eines Aktiensplits. Immofinanz-Aktionäre haben für 10 alte Immofinanz-Aktien 1 neue Aktie erhalten. Damit wird die Anzahl der Aktien deutlich reduziert.

weiterlesen... @ finanztrends.info