Prosus, NL0013654783

AMSTERDAM - Die niederländische Internet-Holding Prosus notierte Unternehmen am Montag in Amsterdam mit.

22.11.2021 - 08:51:30

Tencent-Aktienverkauf treibt Prosus-Gewinn in die Höhe. Der deutliche Anstieg geht vor allem auf den Verkauf eines zweiprozentigen Aktienpakets des chinesischen Internetkonzerns Tencent zurück.

und erhöhte den Anteil auf jetzt etwas mehr als 27 Prozent.

Das Paket an dem im Dax gelisteten Konzern ist derzeit knapp neun Milliarden Euro wert. Prosus bezifferte den Wert aller Beteiligungen auf rund 50 Milliarden Dollar oder umgerechnet rund 44 Milliarden Euro. Damit liegt die Bewertung aller Beteiligungen bei rund 200 Milliarden Euro und damit rund ein Viertel über der aktuellen Marktkapitalisierung des Unternehmens.

Die Prosus-Aktien liegen zu etwas mehr als der Hälfte in den Händen des südafrikanischen Medienkonzerns Naspers, der seine Internetbeteiligungen in das niederländische Unternehmen ausgelagert hatte und im September 2019 in Europa an die Börse brachte. Damit sollte der Zugang zum Kapitalmarkt verbessert werden. Seit knapp einem Jahr ist die Prosus-Aktie im EuroStoxx 50 gelistet. Das Papier verlor seitdem rund 15 Prozent an Wert und ist damit einer der größten Verlierer im Eurozonen-Auswahlindex.

@ dpa.de