Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Maschinenbau, Ernährung

ALLENDORF / EDER - Der Heizungs- und Klimaspezialist Viessmann steigt in das Geschäft mit Gartenbautechnik ein.

26.04.2021 - 07:12:26

Viessmann beteiligt sich an niederländischem Gartenbau-Ausrüster. Das nordhessische Familienunternehmen hat nach eigenen Angaben einen Minderheitsanteil an der niederländischen Priva Group übernommen, die sich auf Gartenbausysteme und Gebäudeautomation spezialisiert hat. Gemeinsam könne man nachhaltige Umgebungen für Wohnen und Arbeiten sowie für den Gartenbau anbieten, teilten die Unternehmen am Montag in Allendorf mit. Die Priva Group werde mit dem Viessmann-Einstieg Innovationen und Wachstum beschleunigen, dabei aber ein unabhängiges Familienunternehmen bleiben.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Rieter aktualisiert Ausblick für das erste Halbjahr 2021. Rieter aktualisiert Ausblick für das erste Halbjahr 2021 Rieter aktualisiert Ausblick für das erste Halbjahr 2021 (Boerse, 12.05.2021 - 19:55) weiterlesen...

Semperit AG Holding. Semperit AG Holding / Änderung des Aufsichtsratsvorsitzes der Semperit AG Holding (Boerse, 12.05.2021 - 18:02) weiterlesen...

Mercedes startet Serienproduktion des EQS - Dritte Schicht ab Juli. Das E-Auto wird im Werk Sindelfingen für den Verkauf weltweit auf demselben Band gebaut wie die S-Klasse und der Maybach. "Wir richten Anfang Juli eine dritte Schicht ein", sagte Produktionsvorstand Jörg Burzer. STUTTGART - Mercedes-Benz hat am Mittwoch mit der Serienproduktion der vollelektrischen Luxuslimousine EQS begonnen. (Boerse, 12.05.2021 - 16:06) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Höhere Kursziele treiben Traton in Richtung Rekordhoch. Befeuert wurde der Kurs der Nutzfahrzeug- und Bustochter von Volkswagen von höheren Kurszielen der Deutschen Bank und von Barclays. FRANKFURT - Die Aktien von Traton haben sich am Mittwoch dem Rekordhoch kurz nach dem Börsengang vor knapp zwei Jahren stark angenähert. (Boerse, 12.05.2021 - 15:27) weiterlesen...

Auftragssprung für 3D-Druck-Spezialist SLM Solutions. Im 1. Quartal kamen Aufträge im Wert von 13,4 Millionen Euro in die Bücher, verglichen mit lediglich 2,9 Millionen ein Jahr zuvor. Der Auftragsbestand kletterte damit auf 31,2 Millionen Euro, wie die SLM Solutions Group AG am Mittwoch mitteilte. Zugleich konnte das Unternehmen seine Verluste verringern: Der Fehlbetrag im ersten Quartal reduzierte sich auf 5,1 (Vorjahr: 6,1) Millionen Euro, bei einem Umsatz von 15,4 (17,8) Millionen Euro. LÜBECK - Der Lübecker 3D-Druck-Spezialist SLM Solutions ist mit einem dicken Auftragspolster ins neue Jahr gestartet. (Boerse, 12.05.2021 - 15:12) weiterlesen...

SAF-Holland profitiert von guten Geschäften und Einsparungen - Prognose steht. Das bereinigte operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (bereinigtes Ebit) stieg auch dank Einsparungen um rund ein Fünftel auf 22 Millionen Euro. Die entsprechende Marge legte um 1,2 Prozentpunkte auf 7,7 Prozent zu. Unter dem Strich stieg der auf die Aktionäre entfallende Gewinn auf 11 Millionen Euro nach 8,9 Millionen ein Jahr zuvor. BESSENBACH - Der Nutzfahrzeugzulieferer SAF-Holland notierte Konzern am Mittwoch in Bessenbach bei Aschaffenburg mitteilte. (Boerse, 12.05.2021 - 13:39) weiterlesen...