Schulden, Goldpreis

Allein in den USA betrug der Schuldenberg im September mehr als 20 Billionen US-Dollar, damit erreichte er einen neuen Rekord.

26.10.2017 - 16:33:19

Schulden weltweit – gut für den Goldpreis. Sollte eine neue Bankenrettung nötig sein, dürfte sich freuen, wer auf Gold setzt Die Schulden der USA beziffern sich heute also auf mehr als das Doppelte als 2008, als die US-Investmentbank Lehmann pleite ging.

@ aktiencheck.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!