ENI, IT0003132476

ALGIER - Italien hat mit Algerien ein Abkommen zum Ausbau der Gaslieferungen abgeschlossen, um künftig nicht mehr so viel Gas aus Russland importieren zu müssen.

11.04.2022 - 20:34:30

Italien vereinbart Ausbau von Gas-Lieferungen mit Algerien. Ministerpräsident Mario Draghi sagte am Montag nach einem Treffen mit dem algerischen Präsidenten Abdelmadjid Tebboune in Algier: "Gleich nach der russischen Invasion in die Ukraine habe ich angekündigt, dass sich Italien so schnell wie möglich bewegt, um die Abhängigkeit vom Gas Russlands zu verringern. Die heutigen Vereinbarungen sind ein bedeutender Schritt hin zu diesem Ziel.

in Algier, um mit ihren Kollegen in Algerien weitere Abkommen zu unterschreiben.

@ dpa.de