BASLER AG, DE0005102008

AHRENSBURG - Der SDax -Konzern Basler ist Ziel einer Cyberattacke geworden.

16.11.2021 - 19:54:30

Basler Opfer von Cyperattacke. Diese habe massive Störungen innerhalb der IT-Infrastruktur des Unternehmens verursacht, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Als Sofortmaßnahme seien sämtliche IT-Systeme der Gruppe kontrolliert heruntergefahren worden. Die Attacke habe sich nach derzeitigem Kenntnisstand gegen Basler, nicht gegen Kunden oder Geschäftspartner gerichtet.

Basler gehe davon aus, die Störungen und die damit einhergehenden Betriebsunterbrechungen wahrscheinlich in einem Zeitfenster beheben zu können, das keine Anpassung der Jahresprognose nötig mache. Die verursachten Schäden und Aufwendungen dürften in vollem Umfang von den bestehenden Versicherungen abgedeckt werden. Basler erstattete zudem Strafanzeige.

Anleger zeigten sich weniger optimistisch. Der Aktienkurs von Basler rutschte auf der Handelsplattform Tradegate in einer ersten Reaktion um zwei Prozent ab.

@ dpa.de