ENCAVIS AG, DE0006095003

ENCAVIS AG, DE0006095003

23.12.2021 - 10:04:13

ENCAVIS AG: Ver?ffentlichung gem?? - 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Die Kr?per GmbH, Essen, Deutschland hat uns gem?? ? 43 Abs. 1 WpHG am 22.12.2021 im Zusammenhang mit der ?berschreitung bzw. Erreichung der 10%-Schwelle oder einer h?heren Schwelle vom 15.12.2021 ?ber Folgendes informiert:Die Investition dient der Umsetzung strategischer Ziele. Der Meldepflichtige beabsichtigt nicht innerhalb der n?chsten zw?lf Monate weitere Stimmrechte durch Erwerb oder auf sonstige Weise zu erlangen. Der Meldepflichtige strebt keine Einflussnahme auf die Besetzung von Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorganen des Emittenten an. Der Meldepflichtige strebt keine wesentliche ?nderung der Kapitalstruktur der Gesellschaft, insbesondere im Hinblick auf das Verh?ltnis von Eigen- und Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik an. Hinsichtlich der Herkunft der Mittel handelt es sich zu 100% um Eigenmittel, die der Meldepflichtige zur Finanzierung des Erwerbs der Stimmrechte eingesetzt hat.

23.12.2021 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: ENCAVIS AG Gro?e Elbstra?e 59 22767 Hamburg

Deutschland Internet: https://www.encavis.com ? Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1261784??23.12.2021?

@ dgap.de