Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Deutsche Lufthansa AG, DE0008232125

Deutsche Lufthansa AG, DE0008232125

29.06.2020 - 14:04:37

Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

^

DGAP Stimmrechtsmitteilung: Deutsche Lufthansa AG

Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel

der europaweiten Verbreitung

29.06.2020 / 14:01

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein

Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten

Name: Deutsche Lufthansa AG

Straße, Hausnr.: Venloer Str. 151-153

PLZ: 50672

Ort: Köln

Deutschland

Legal Entity Identifier (LEI): 529900PH63HYJ86ASW55

2. Grund der Mitteilung

Erwerb bzw. Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten

Erwerb bzw. Veräußerung von Instrumenten

Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte

X Sonstiger Grund: Mitteilung erfolgt aufgrund des Verfalls von

Finanzinstrumenten, der zur Anwendung der Handelsbuch-Ausnahme

gemäß § 36 Abs. 1 WpHG führt

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen

Juristische Person: Morgan Stanley

Registrierter Sitz, Staat: Wilmington, Delaware, Vereinigte Staaten

von Amerika

4. Namen der Aktionäre

mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.

5. Datum der Schwellenberührung:

19.06.2020

6. Gesamtstimmrechtsanteile

Anteil Anteil Summe Anteile Gesamtzahl der

Stimmrechte Instrumente (Summe 7.a. + Stimmrechte

(Summe 7.a.) (Summe 7.b.1.+ 7.b.) nach § 41 WpHG

7.b.2.)

neu 0,002188441172 2,18 % 2,18 % 478.194.257

%

letzte 0,06 % 7,36 % 7,42 % /

Mittei-

lung

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen

a. Stimmrechte (§§ 33, 34 WpHG)

ISIN absolut in %

direkt zugerechnet direkt zugerechnet

(§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG) (§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG)

DE0008232125 0 10.465 0,00 % 0,00 %

Summe 10.465 0,002188441172 %

b.1. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 1 WpHG

Art des Instruments Fälligkeit Ausübungszeit- Stimmrech- Stimm-

/ Verfall raum / te rechte

Laufzeit absolut in %

Rückübertragungsan- Jederzeit Jederzeit 9.911.636 2,07 %

spruch aus

Wertpapierleihe

Summe 9.911.636 2,07 %

b.2. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 2 WpHG

Art des Fälligkeit / Ausübungs- Barausgleich Stimm- Stimm-

Instru- Verfall zeitraum / oder physische rechte rechte

ments Laufzeit Abwicklung absolut in %

Equity Vom Jederzeit Bar 427.390 0,09 %

Swap 22.12.2020

bis zum

20.06.2022

Com- Vom Jederzeit Bar 76.838 0,02 %

pound 12.06.2023

bis zum

11.06.2025

Summe 504.228 0,11 %

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen

Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht

Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen, die Stimmrechte des

Emittenten (1.) halten oder denen Stimmrechte des Emittenten

zugerechnet werden.

X Vollständige Kette der Tochterunternehmen, beginnend mit der

obersten beherrschenden Person oder dem obersten beherrschenden

Unternehmen:

Unternehmen Stimmrechte in %, Instrumente in %, Summe in %,

wenn 3% oder wenn 5% oder wenn 5% oder

höher höher höher

Morgan Stanley % % %

Morgan Stanley % % %

Capital Management,

LLC

Morgan Stanley % % %

Domestic Holdings,

Inc.

Morgan Stanley % % %

Capital Services

LLC

- % % %

Morgan Stanley % % %

Morgan Stanley % % %

Capital Management,

LLC

Morgan Stanley % % %

Domestic Holdings,

Inc.

Morgan Stanley & % % %

Co. LLC

- % % %

Morgan Stanley % % %

Morgan Stanley % % %

Capital Management,

LLC

Morgan Stanley % % %

Investment

Management Inc.

- % % %

Morgan Stanley % % %

Morgan Stanley % % %

International

Holdings Inc.

Morgan Stanley B.V. % % %

9. Bei Vollmacht gemäß § 34 Abs. 3 WpHG

(nur möglich bei einer Zurechnung nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG)

Datum der Hauptversammlung:

Gesamtstimmrechtsanteile (6.) nach der Hauptversammlung:

Anteil Stimmrechte Anteil Instrumente Summe Anteile

% % %

10. Sonstige Informationen:

Diese Mitteilung erfolgt infolge des Verfalls von Instrumenten, der

zur Unterschreitung der 5% Schwelle der kombinierten Bestände von

Morgan Stanley & Co. International plc und Morgan Stanley Europe SE

führte. Dies führte zur Anwendung der Handelsbuch-Ausnahme auf die

kombinierten Bestände der Morgan Stanley & Co. International plc und

Morgan Stanley Europe SE in Höhe von 4,49% zum 19. Juni 2020.

Datum

25.06.2020

29.06.2020 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Deutsche Lufthansa AG

Venloer Str. 151-153

50672 Köln

Deutschland

Internet: www.lufthansagroup.com/investor-relations

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1079859 29.06.2020

°

@ dgap.de