Alexanderwerk AG, DE0005032007

Alexanderwerk AG, DE0005032007

12.12.2017 - 15:41:23

Alexanderwerk AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Stimmrechtsmitteilung gemäß § 27a Abs. 1 WpHG Herr Dr. Hubert-Ralph Schmitt, Deutschland, mittelbar und unmittelbar die Dr. Schmitt Vermögensverwaltungs-GmbH, Hammelburg, Deutschland, hat uns gemäß § 27a Abs. 1 WpHG am 30.11.2017 im Zusammenhang mit der Überschreitung der 15%-Schwelle Folgendes mitgeteilt: 'Ergänzend teilen wir Ihnen gemäß § 27a Abs. 1 WpHG folgende Informationen mit: Die Investition dient der Erzielung von Handelsgewinnen und Vermögensanlagen. Wir beabsichtigen innerhalb der nächsten zwölf Monate weitere Stimmrechte durch Erwerb oder sonstige Weise zu erlangen. Eine Einflussnahme auf die Besetzung von Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorganen des Emittenten streben wir derzeit nicht an. Eine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur der Alexanderwerk AG, insbesondere in Hinblick auf das Verhältnis von Eigen- und Fremdfinanzierungen sowie die Dividendenpolitik streben wir ebenfalls nicht an. Der Erwerb der Stimmrechte wurde aus Eigenmitteln finanziert.'

12.12.2017 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: Alexanderwerk AG Kippdorfstraße 6 - 24 42857 Remscheid

Deutschland Internet: www.alexanderwerk.com   Ende der Mitteilung DGAP News-Service

636489  12.12.2017 

@ dgap.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!