EXXON MOBIL CORP, US30231G1022

IRVING - Der größte US-Ölkonzern ExxonMobil stark vom Anstieg der Öl- und Gaspreise im Zuge des Ukraine-Kriegs, der besonders in Europa große Sorgen um die Energieversorgung auslöste.

29.04.2022 - 14:13:28

Exxon verdoppelt Quartalsgewinn - trotz hoher Russland-Abschreibung

Allerdings hatte der Konflikt für den Konzern auch negative Auswirkungen. So hatte Exxon Anfang März angekündigt, sein Öl- und Gasgeschäft in Russland wegen der Invasion in die Ukraine aufzugeben. Der Ausstieg aus dem gemeinsam mit dem russischen Rosneft-Konzern sowie indischen und japanischen Partnerfirmen betriebenen Förderprojekt Sakhalin-1 führte in der Quartalsbilanz nun zu einer 3,4 Milliarden Dollar schweren Abschreibung. Exxons Aktien reagierten vorbörslich zunächst mit leichten Verlusten auf den Geschäftsbericht.

@ dpa.de