ATX, AT0000999982

WIEN - Die Wiener Börse hat sich am Freitag mit einem Minus ins Wochenende verabschiedet.

06.10.2017 - 17:52:25

Aktien Wien Schluss: ATX beendet die Woche im Minus. Der ATX fiel um 0,63 Prozent auf 3324,41 Punkte. An Europas Leitbörsen ging es ebenfalls überwiegend bergab, die Ausnahme bildete der britische FTSE-100, der mit einem moderaten Plus schließen konnte.

(minus 1,61 Prozent auf 28,42 Euro). Zu den Papieren haben sich heute die Analysten der Erste Group zu Wort gemeldet und ihr Votum von "Buy" auf "Accumulate" gesenkt. Das Kursziel wurde jedoch von 23,0 auf 33,0 Euro angehoben. Die Experten haben nach den starken Halbjahreszahlen der Raiffeisen Bank International (RBI) ihre Prognosen für 2017 deutlich erhöht, heißt es heute im "Equity Weekly" der Erste Group.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!