Aktien, Research

Vor dem Hintergrund der j?ngsten Turbulenzen auf den europ?ischen Energiem?rkten und der Diskussionen ?ber regulatorische Eingriffe haben die Aktien von Photon Energy seit Mitte August um mehr als 30 % nachgegeben.

06.09.2022 - 13:59:51

Photon Energy NV: Regulatorische Risiken sind vorhanden, aber begrenzt. Bei n?herer Betrachtung der m?glichen Ma?nahmen halten die Analysten von AlsterResearch eine breitere Einf?hrung von Windfall-Steuern in den EU-Mitgliedstaaten f?r die wahrscheinlichste Option. Diese Steuern werden jedoch wahrscheinlich zeitlich begrenzt sein, und ein gro?er Teil der Kapazit?t von Photon Energy k?nnte davon ausgenommen sein. Auch wenn eine gewisse Ungewissheit bestehen bleibt, scheint der aktuelle Aktienkurs ein Worst-Case-Szenario abzubilden.

Hamburg (pts021/06.09.2022/13:55) - Vor dem Hintergrund der j?ngsten Turbulenzen auf den europ?ischen Energiem?rkten und der Diskussionen ?ber regulatorische Eingriffe haben die Aktien von Photon Energy seit Mitte August um mehr als 30 % nachgegeben. Bei n?herer Betrachtung der m?glichen Ma?nahmen halten die Analysten von AlsterResearch eine breitere Einf?hrung von Windfall-Steuern in den EU-Mitgliedstaaten f?r die wahrscheinlichste Option. Diese Steuern werden jedoch wahrscheinlich zeitlich begrenzt sein, und ein gro?er Teil der Kapazit?t von Photon Energy k?nnte davon ausgenommen sein. Auch wenn eine gewisse Ungewissheit bestehen bleibt, scheint der aktuelle Aktienkurs ein Worst-Case-Szenario abzubilden.

AlsterResearch bekr?ftigt Kaufen mit unver?nderten Sch?tzungen und einem Kursziel von 4,20 EUR . Photon Energy wird auf der AlsterResearch Renewables Conference am 13. September pr?sentieren. Hier geht es zur Anmeldung: https://bit.ly/3ejGBd7

Die vollst?ndige Analyse ist abrufbar unter: https://www.research-hub.de/companies/research/Photon%20Energy%20NV

?ber AlsterResearch AlsterResearch ist ein unabh?ngiger Provider von professionellen, MiFID II-konformen Aktienanalysen und Equity Research Reports f?r deutsche und europ?ische Aktien. Das Research kann auf dem digitalen ResearchHub https://research-hub.de abgerufen oder im Abonnement per E-Mail kostenfrei bezogen werden. AlsterResearch veranstaltet weiterhin regelm??ig Roadshows, Roundtables und Konferenzen mit Entscheidungstr?gern in b?rsennotierten Unternehmen.

Disclaimer: https://research-hub.de/disclaimer

(Ende)

Aussender: SRH AlsterResearch AG Ansprechpartner: Thomas Wissler Tel.: +49 40 309 293 52 E-Mail: t.wissler@alsterresearch.com Website: www.alsterresearch.com

Hamburg (pts021/06.09.2022/13:55)

@ pressetext.de