CSI-300, CNM0000001Y0

TOKIO / HONGKONG / SHANGHAI / SYDNEY - Die wichtigsten asiatischen Börsen haben am Dienstag zugelegt.

13.09.2022 - 09:18:30

Aktien Asien/Pazifik: Leichte Gewinne - Hoffnung auf US-Daten. Sie folgten damit dem weltweiten Trend steigender Kurse am Vortag.

mit den 300 wichtigsten Unternehmen der Festlandbörsen zog um 0,46 Prozent auf 4112,65 Punkte an. In Hongkong gewann der Hang Seng zuletzt ebenfalls 0,46 Prozent auf 19 451,47 Punkte.

Etwas weniger stark ging es in Japan nach oben. Der Leitindex Nikkei 225 schloss 0,25 Prozent höher mit 28 614,63 Punkten. Hier stachen Nintendo mit deutlichen Gewinnen hervor. Die Aktie des Computer-Spieleanbieters profitierte von dem erfolgreichen Start des Spiels "Splatoon 3". Der australische S&P ASX 200 stieg unterdessen um 0,65 Prozent auf 7009,70 Punkte.

@ dpa.de