Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

CSI-300, CNM0000001Y0

TOKIO / HONGKONG / SHANGHAI - Die wichtigsten asiatischen Börsen sind am Montag mit gemischten Vorzeichen in die neue Woche gestartet.

19.10.2020 - 09:08:29

Aktien Asien: Gewinne in Japan - CSI nach BIP-Zahlen schwächer. Während es in Japan im Einklang mit positiven US-Futures Gewinne gab, sorgte in China Händlern zufolge das jüngste Wirtschaftswachstum nicht gerade für Euphorie.

verlor zuletzt 0,76 Prozent auf 4755,10 Punkte.

Anderswo halfen Börsianern zufolge Aussagen der Sprecherin der US-Politikerin Nancy Pelosi. Mit einer bis Dienstag gesetzten Deadline habe die Sprecherin des Repräsentantenhauses Hoffnung geweckt, dass es in den festgefahrenen Gesprächen über neue Hilfsmaßnahmen vor den US-Wahlen doch noch Bewegung geben könne.

Der japanische Nikkei 225 schloss 1,11 Prozent höher bei 23 671,13 Punkten. Er glich damit seine Verluste im bisherigen Jahresverlauf wieder aus. In Hongkong schaffte es der Hang-Seng zuletzt mit 0,52 Prozent ins Plus auf 24 513,31 Zähler.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Asien: Überwiegend leichte Gewinne, aber keine Aufwärtsdynamik. Die Erholung der US-Börsen im späten Handel am Mittwoch lieferte positive Vorgaben, wobei die Zuwächse an der Wall Street allerdings überschaubar blieben. TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX)- Die Aktienmärkte Asiens haben am Donnerstag zumeist leicht zugelegt. (Boerse, 03.12.2020 - 09:08) weiterlesen...

Aktien Asien: Wenig Veränderung - Investoren halten inne. Rekordkurse an den New Yorker Börsen und eine Belebung der Verhandlungen in den USA zwischen Republikanern und Demokraten über ein weiteres Konjunkturpaket gaben zunächst keinen entscheidenden Auftrieb. TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI - Insgesamt nur wenig verändert haben sich die wichtigsten Aktienmärkte Asiens zur Wochenmitte präsentiert. (Boerse, 02.12.2020 - 08:53) weiterlesen...

Aktien Asien: Guter Monatsstart - China-Daten helfen. Abermals gute Wirtschaftsdaten aus China trugen am Dienstag zur positiven Stimmung bei. Im Reich der Mitte signalisierte der Stimmungsindikator für mittlere und kleinere Industriebetriebe eine kräftige Erholung des wichtigen Sektors. TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI - Nach dem starken November haben Asiens wichtigste Aktienmärkte zum Start in den neuen Monat Dezember Kursgewinne eingefahren. (Boerse, 01.12.2020 - 08:52) weiterlesen...

Aktien Asien: Starker November endet mit Gewinnmitnahmen. Auch die November-Bilanz für die wichtigsten Indizes fällt stark aus. Am besten hielten sich zu Wochenbeginn noch die chinesischen Festlandsbörsen. Sie wurden von Anzeichen für eine weitere kräftige Erholung der weltweit zweitgrößten Volkswirtschaft gestützt. Dagegen halfen positive Daten zur japanischen Industrieproduktion dem Tokioter Handelsplatz nicht auf die Sprünge. TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI - Asiens Aktienmärkte haben nach der freundlichen Vorwoche am Montag unter Gewinnmitnahmen gelitten. (Boerse, 30.11.2020 - 09:12) weiterlesen...

Aktien Asien: Mit moderaten Gewinnen weiter auf Kurs nach oben. Börsianer sprachen von einer ruhigen Handelssitzung, auch weil in den USA die Börsen geschlossen geblieben waren. Auch die weltweit steigenden Corona-Infektionszahlen behalten die Investoren weiter im Blick. TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI - Asiens Börsen haben am Freitag ihren jüngsten Aufwärtstrend mit überwiegend moderaten Gewinnen fortgesetzt. (Boerse, 27.11.2020 - 08:38) weiterlesen...