Eurostoxx 50, EU0009658145

PARIS / LONDON - Europas wichtigste Börsenplätze haben am Mittwoch weitgehend auf der Stelle getreten.

21.09.2022 - 12:14:33

Aktien Europa: Abwarten vor US-Zinsentscheid - Fortum steigen deutlich. Der EuroStoxx 50 zog um 0,2 Prozent auf 5990,99 Zähler an. Außerhalb des Euroraums legte der britische FTSE 100 um 0,42 Prozent auf 7222,79 Punkte zu und profitierte damit von der Stärke der Rohstoff- und Ölwerte.

mit einem Kurssprung von 8,6 Prozent auf 13,14 Euro hervor. Sie reagierten damit auf die Nachricht der weitgehenden Verstaatlichung der angeschlagenen Uniper , deren Hauptaktionär die Finnen bislang sind.

Für den finnischen Versorger, der seinen Anteil an Uniper zum Nominalwert verkaufen wird, reduziere sich der Verlust auf die Beteiligung, stellte Analyst Vincent Ayral von JPMorgan fest. Die sonstigen Garantien und Verpflichtungen in Hinblick auf Uniper stellten hingegen keine Belastung mehr dar. Somit könne Fortum nun für sich alleinstehend bewertet werden. Ayral schätzt diesen Wert auf 16,20 Euro je Aktie.

Ansonsten hielten sich die Kursveränderungen in den meisten Sektoren in Grenzen. Die am Vortag stark gefallenen Immobilienwerte erholten sich etwas, während Technologiewerte angesichts der mäßigen Vorgaben der Nasdaq schwächelten.

@ dpa.de