Eurostoxx 50, EU0009658145

PARIS / LONDON - Die verhaltene Entwicklung an Europas Börsen hat sich am Dienstag fortgesetzt.

27.09.2022 - 12:11:31

Aktien Europa: Zaghafte Stabilisierung- Vorsicht dominiert. Zwar stabilisierten sich die Kurse etwas, das Geschäft blieb aber zurückhaltend. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 legte um 0,28 auf 5780,01 Zähler zu. Der britische FTSE 100 gab dagegen um 0,42 Prozent auf 6991,45 Punkte nach.

kletterten um 1,2 Prozent. Die Aktie des Technologie-Schwergewichts hat seit Juli rund 20 Prozent verloren. Gefragt waren auch AMS Osram, die damit an ihre starke Vortagestendenz anknüpften. Im Handel war bereits am Vortag von Schnäppchenjägern die Rede gewesen.

Unter den Luxusgüterwerten fielen Kering mit 2,5 Prozent Abschlag auf. Die britische Investmentbank Barclays hatte den Titel wegen neuer Erkenntnisse zu den Perspektiven in China von "Overweight" auf "Equal Weight" abgestuft. Analystin Carole Madjo zeigte sich überrascht von der Schwäche, die die Kernmarke Gucci in China erlebt. Außerdem sei Kering anfällig für eine konjunkturelle Abkühlung.

@ dpa.de