S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - Zurückhaltung ist angesagt unter den Anlegern am US-Aktienmarkt.

09.08.2018 - 15:00:24

Aktien New York Ausblick: Dow dürfte kaum vom Fleck kommen. Wie auch in Europa stehen neben den Handelsstreitigkeiten und den Sanktionen Washingtons gegen Russland noch einige Quartalsberichte im Blick. Sehr erfreulich fielen zugleich die wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe aus. Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial rund eine Dreiviertelstunde vor dem Handelsstart mit minus 0,05 Prozent auf 22 570 Punkte.

Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Vorbörslich stiegen sie um 0,3 Prozent. Ein florierendes Kabel- und Filmgeschäft mit dem Kinohit "Deadpool 2" bescherte 21st Century Fox im Frühjahr gute Ergebnisse. In den drei Monaten bis Ende Juni kletterte der Gewinn aus dem fortgeführten Geschäft im Jahresvergleich um über 80 Prozent. Fox steht allerdings inzwischen mit dem Walt-Disney-Deal im Fokus. Bis auf sein Nachrichten-Flaggschiff Fox News und seine großen Sportsender will der Murdoch-Konzern alle Geschäfte an Disney abgeben.

Yelp sprangen vor dem Handelsstart um satte 15 Prozent hoch. Das Empfehlungsportal für Restaurants und Geschäfte im Internet stellte zur Vorlage seiner Zahlen zum zweiten Quartal ein bereinigtes operatives Ergebnis (Ebitda) für das Gesamtjahr in Aussicht, das über den Markterwartungen lag.

Um 2 Prozent ging es vorbörslich für die Papiere von Applied Materials abwärts. Morgan Stanley hatte die Bewertung der Aktie des Anlagenherstellers für die Chipindustrie auf "Equal-weight" gesenkt.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Dow und S&P 500 bleiben auf Rekordkurs. Sowohl der US-Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 erklommen Bestmarken. NEW YORK - An der Wall Street sind auch am Freitag die Rekorde gepurzelt. (Boerse, 21.09.2018 - 22:36) weiterlesen...

Aktien New York: Erneut Bestmarken für Dow und S&P 500. Sowohl der US-Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 erreichten am Freitag historische Höchststände. NEW YORK - Die Rekordjagd an der Wall Street ist auch am letzten Handelstag der Woche munter weitergegangen. (Boerse, 21.09.2018 - 20:02) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Schon wieder Höchstmarken in Sicht. Knapp eine Stunde vor dem Börsenstart taxierte der Broker IG den Dow Jones Industrial um 0,22 Prozent höher auf 27 718 Punkte. Damit würde der Dow erstmals in seiner langen Geschichte die Hürde von 27 000 Punkten hinter sich lassen, an der er am Vortag noch knapp gescheitert war. NEW YORK - Die Rekordjagd an der Wall Street dürfte auch am letzten Handelstag der Woche munter weitergehen. (Boerse, 21.09.2018 - 14:44) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Gute Daten treiben Dow und S&P 500 auf Rekordhochs. Sowohl der US-Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 erreichten am Donnerstag historische Höchststände. Der amerikanisch-chinesische Handelsstreit hingegen geriet in den Hintergrund. NEW YORK - Erfreuliche Konjunkturnachrichten haben die Wall Street wieder auf Rekordjagd geschickt. (Boerse, 20.09.2018 - 22:36) weiterlesen...

Aktien New York: Gute Daten hieven Dow und S&P 500 auf Rekordhochs. Damit hielt der Aufwärtstrend an der Wall Street an, auch wenn der amerikanisch-chinesische Handelsstreit weiter brodelt. NEW YORK - Gute Konjunkturdaten und erfreuliche Unternehmensnachrichten haben am Donnerstag den US-Leitindex Dow Jones Industrial und den S&P 500 auf Rekordhochs getrieben. (Boerse, 20.09.2018 - 16:55) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Dow bleibt auf Rekordkurs - Neues S&P-500-Hoch winkt. Gute Konjunkturdaten und erfreuliche Unternehmensnachrichten gaben Rückenwind. NEW YORK - Der Aufwärtstrend am US-Aktienmarkt dürfte auch am Donnerstag halten - ungeachtet des weiter schwelenden amerikanisch-chinesischen Handelsstreits. (Boerse, 20.09.2018 - 15:08) weiterlesen...