Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - Uneinheitlich und ohne große Ausschläge haben sich die US-Börsen am Donnerstag im frühen Handel präsentiert.

22.07.2021 - 16:12:00

Aktien New York: Kaum Bewegung im frühen Handel. Während der Leitindex Dow Jones Industrial trat mit 4359 Punkten quasi auf der Stelle.

erhöhte die Prognosespanne für den Umsatz in diesem Jahr. Die Aktien stiegen um 0,7 Prozent. Der Pharma- und Medizintechnikkonzern Abbott Laboratories hatte dagegen seine Erwartungen für das laufende Geschäftsjahr deutlich nach unten geschraubt. Die Papiere büßten daraufhin 1,7 Prozent ein.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

New York: Dow knapp behauptet - Amazon-Verlust belastet Nasdaq. Die Technologiebörse Nasdaq litt hingegen unter hohen Verlusten der schwer gewichteten Amazon-Aktien . Der US-Online-Handelsgigant hatte die Anleger mit seinem Quartalsbericht enttäuscht. Frische US-Konjunkturdaten hatten nur wenig Einfluss auf die Notierungen. NEW YORK - Nach seinem Rekordhoch vom Vortag hat der Dow Jones Industrial am Freitag leicht nachgegeben. (Boerse, 30.07.2021 - 17:02) weiterlesen...

Aktien New York: Dow relativ stabil - Amazon-Verlust belastet Nasdaq. Die Technologiebörse Nasdaq litt hingegen unter hohen Verlusten der schwer gewichteten Amazon -Aktien. Der US-Online-Handelsgigant hatte die Anleger mit seinem Quartalsbericht enttäuscht. Frische US-Konjunkturdaten hatten nur wenig Einfluss auf die Notierungen. NEW YORK - Nach seinem Rekordhoch vom Vortag hat sich der Dow Jones Industrial am Freitag im frühen Handel weitgehend behauptet. (Boerse, 30.07.2021 - 16:33) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Moderate Verluste - Amazon enttäuscht mit Zahlen. Zudem enttäuschte der US-Onlinehandelsgigant Amazon mit seinem Quartalsbericht. Die Daten zu den Konsumausgaben und Arbeitskosten allerdings sorgten für positive Stimmung, denn der US-Verbrauch entwickelt sich nach einem schwächeren Vormonat im Juni wieder robust. Zudem legten die Arbeitskosten im zweiten Quartal weniger deutlich zu als erwartet. NEW YORK - Nach neuen Höchstständen für den Wall-Street-Index Dow Jones Industrial und den breitgefächerten S&P 500 dürften die US-Börsen am Freitag etwas schwächer starten. (Boerse, 30.07.2021 - 15:03) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Dow wieder auf Rekordjagd. Neue Unternehmenszahlen brachten Licht und Schatten. NEW YORK - Dank nachlassender Inflationsängste haben die US-Aktienmärkte am Donnerstag mit Gewinnen geschlossen und weitere Höchststände erklommen. (Boerse, 29.07.2021 - 22:41) weiterlesen...

Aktien New York: Dow erklimmt weiteren Höchststand. Neue Unternehmenszahlen brachten Licht und Schatten. Der Dow Jones Industrial erklomm einen weit*eren Höchststand und stieg zuletzt um 0,62 Prozent auf 4427,98 Punkte. Für den Nasdaq 100 ging es um 0,38 Prozent auf 15 075,01 Punkte aufwärts. NEW YORK - Gestützt von sinkenden Inflationssorgen hat die Wall Street am Donnerstag fester tendiert und weitere Höchststände erklommen. (Boerse, 29.07.2021 - 20:05) weiterlesen...

Aktien New York: Dow steigt auf weiteres Rekordhoch. Neue Unternehmenszahlen brachten Licht und Schatten. Der Dow Jones Industrial erklomm einen weiteren Höchststand und stieg zuletzt um 0,46 Prozent auf 4421,02 Punkte. Für den Nasdaq 100 ging es um 0,38 Prozent auf 15 074,70 Punkte aufwärts. NEW YORK - Gestützt von sinkenden Inflationssorgen hat die Wall Street am Donnerstag fester und mit weiteren Höchstständen eröffnet. (Boerse, 29.07.2021 - 17:00) weiterlesen...