Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - Nach dem verlängerten Wochenende können die Anleger an den US-Börsen zumindest in der Technologiebranche auf Rekorde hoffen.

06.07.2021 - 15:01:28

Aktien New York Ausblick: Nasdaq winken Rekorde - Dow schwächelt. Der Broker IG taxierte den Nasdaq 100 - nach dem starken Arbeitsmarktbericht für den Juni eine neue Bestmarke erzielt. Den Leitindex Dow Jones Industrial erwartet IG indes 0,07 Prozent im Minus bei 34 760 Punkten, womit hier ein Rekord erst einmal auf sich warten lassen dürfte.

verwendet. Israel gilt wegen seiner erfolgreichen Impfkampagne bislang als Vorzeigeland im Kampf gegen das Coronavirus.

Unter der Nachricht litten auch die Pfizer-Aktien etwas mit einem Minus von knapp 0,8 Prozent. Für die Titel des US-Konkurrenten Moderna , der bei seinem Impfstoff ebenso wie Biontech auf die neuartige mRNA-Technologie setzt, ging es um nahezu zwei Prozent bergab - Ende Juni hatten sie noch ein Rekordhoch erreicht.

Heftigere Kursverluste drohen am Dienstag den in New York gelisteten Anteilsscheinen mehrerer chinesischer Online-Plattformen. Nach dem Fahrdienst-Vermittler Didi Chuxing gerieten unter anderem die Lastwagen-Vermittler Yunmanman und Huochebang der Full Truck Alliance Co. sowie des Jobvermittlers Kanzhun ins Visier der chinesischen Behörden.

Wie die Cyber-Aufsicht am Montag mitteilte, liefen Ermittlungen wegen des Umgangs mit gesammelten Daten. Es gehe um Risiken für den Schutz der Daten und öffentlicher Interessen sowie für die nationale Sicherheit, hieß es ähnlich wie bei Didi. Bereits am Sonntag waren chinesische AppStores angewiesen worden, keine Software mehr von Didi anzubieten. Während die Papiere des Uber -Konkurrenten vorbörslich um knapp 20 Prozent einbrachen, ging es bei Full Truck Alliance und Kanzhun um knapp 19 beziehungsweise zehn Prozent bergab.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Starkes Finale - S&P 500 verpasst Rekord nur haarscharf. Der marktbreite S&P 500 legte um 0,60 Prozent auf 4429,10 Punkte zu und verfehlte dabei sein erst wenige Tage altes Rekordhoch nur äußerst knapp. Die Marktstrategen der US-Investmentbank hatten zuvor bereits ihr inzwischen übertroffenes Jahresendziel für den S&P 500 von 4300 auf 4700 Punkte angehoben. NEW YORK - Mit einem starken Schlussspurt haben die New Yorker Aktienindizes am Donnerstag ihre Gewinne ausgebaut. (Boerse, 05.08.2021 - 22:36) weiterlesen...

WDH/Aktien New York Schluss: Starkes Finale - S&P 500 verpasst Rekord haarscharf. Absatz, 3. (Im 1. (Boerse, 05.08.2021 - 22:29) weiterlesen...

Aktien New York: Zick-Zack-Wochenverlauf im Dow geht weiter - Nasdaq mit Rekord. Sie befinden sich seit Wochenbeginn auf einem Zick-Zack-Kurs. Die Indizes an der Technologiebörse Nasdaq, die seit der Wochenmitte nach oben tendieren, erreichten am Donnerstag Rekordhöhen. NEW YORK - Nach ihren Verlusten am Vortag haben die US-Standardwerte am Donnerstag wieder den Vorwärtsgang eingelegt. (Boerse, 05.08.2021 - 20:01) weiterlesen...

New York: Zick-Zack-Wochenverlauf geht weiter - Nasdaq mit Rekord. Nach Verlusten am Mittwoch legten sie wieder zu. Der technologielastige Nasdaq 100 blieb mit plus 0,51 Prozent auf 34 968,72 Punkten noch etwas unter der 35 000-Punkte-Marke. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 0,39 Prozent auf 4419,97 Punkte hoch. NEW YORK - Der bislang unklare Wochentrend an den New Yorker Börsen hat sich am Donnerstag fortgesetzt. (Boerse, 05.08.2021 - 16:31) weiterlesen...

Aktien New York: Zick-Zack-Wochenverlauf geht weiter - Nasdaq 100 auf Rekordhoch. Diesmal legten die Indizes wieder zu. Der technologielastige Nasdaq 100 blieb mit plus 0,49 Prozent auf 34 963,93 Punkten noch etwas unter der 35 000-Punkte-Marke. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 0,39 Prozent auf 4419,94 Punkte hoch. NEW YORK - Der bislang wenig klare Wochentrend an den New Yorker Börsen hat sich am Donnerstag fortgesetzt. (Boerse, 05.08.2021 - 16:08) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Moderate Gewinne erwartet. Der Broker IG taxierte den Leitindex Dow Jones Industrial wird 0,19 Prozent fester bei 15 111 Zählern erwartet. Zur Wochenmitte hatten die Standardwerte nachgegeben, während die Nasdaq moderate Gewinne geschafft hatte. NEW YORK - An den nahezu rekordhohen, zuletzt aber wankelmütigen US-Börsen zeichnen sich am Donnerstag bescheidene Kursgewinne ab. (Boerse, 05.08.2021 - 15:16) weiterlesen...