Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - Nach dem Truthahnessen am Feiertag Thanksgiving haben Anleger am Freitag erst einmal die Kursrekorde vom Mittwoch sacken lassen.

29.11.2019 - 16:20:36

Aktien New York: Leicht Verluste zum Auftakt am Black Friday. Der Dow Jones Industrial gab im frühen Handel um 0,34 Prozent auf 28 069,09 Punkte nach. Am Vortag blieben die Börsen in den USA geschlossen und an diesem Freitag wird nur vier Stunden lang gehandelt. Auch das Geschäft am Anleihemarkt endet früher als gewöhnlich.

sank am Freitag um 0,11 Prozent auf 3150,15 Zähler. Der technologielastigen Nasdaq 100 verlor 0,11 Prozent auf 8435,61 Punkte.

Viele Marktakteure dürften wie so oft nach dem Thanksgiving das Wochenende verlängern, dem Börsengeschehen also fern bleiben und stattdessen für Weihnachten einkaufen. Schließlich verspricht der sogenannte Black Friday reichlich Schnäppchen. Die Handelsumsätze an den Börse dürften dagegen dünn sein, was größeren Kursausschlägen Vorschub leisten kann.

Für den US-Einzelhandel - online wie stationär - sind der Black Friday und der Cyber Monday zu Beginn der kommenden Woche die wichtigsten Tage des Jahres. "Die größten Umsätze werden am heutigen Black Friday nicht an den Börsen gemacht, sondern in den Einkaufszentren", sagte Analyst Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners.

Die Papiere großer Online-Händler wie Amazon und Ebay präsentierten sich derweil noch kaum bewegt. Das galt auch für die Aktien großer Filialhändler wie The Kroger, Target, Best Buy, und Lowe's. Lediglich Walmart-Aktien setzten sich mit einem Aufschlag von einem Prozent an die Spitze des Dow.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York: US-Börsen geschlossen - Feiertag NEW YORK - Die US-Aktienbörsen bleiben am Montag wegen des Feiertags "Martin Luther King Day" geschlossen. (Boerse, 20.01.2020 - 13:36) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Indizes schrauben Rekorde weiter hoch. Sowohl der Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 und die wichtigsten Technologiebarometer erreichten Höchststände. Angesichts des bevorstehenden langen Wochenendes aber nahm die Dynamik zum Handelsende hin ab, so dass die bekanntesten Aktienindizes lediglich moderat höher schlossen. Am Montag bleibt die Wall Street wegen eines Feiertages geschlossen. NEW YORK - Am US-Aktienmarkt hat es am Freitag wieder Rekorde gegeben. (Boerse, 17.01.2020 - 22:38) weiterlesen...

Aktien New York: Rekordrally geht in eine neue Runde. Auch am Freitag erreichten die wichtigsten Aktienindizes Höchststände. Getrieben wird die aktuelle Rally unter anderem von der immer noch recht lockeren Geldpolitik der US-Bank und der zuletzt erreichten, ersten Teilvereinbarung im seit gut zwei Jahren geführten US-chinesischen Handelsstreit. NEW YORK - An der Wall Street purzeln weiter die Rekorde. (Boerse, 17.01.2020 - 17:07) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Dow eilt von einem Rekord zum nächsten. Auch am letzten Handelstag der Woche dürfte es für den Dow Jones Industrial zu einem Rekordhoch reichen. Es wäre der vierte Handelstag in Folge mit einem historischen Hoch des Börsenbarometers. Der Broker IG taxierte den Dow rund eine Dreiviertelstunde vor dem Börsenauftakt mit 0,18 Prozent im Plus bei 29 350 Punkten. NEW YORK - Die Kurseuphorie an der Wall Street kennt schier keine Grenzen. (Boerse, 17.01.2020 - 14:38) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Technologiewerte treiben US-Börsen von Rekord zu Rekord. Sowohl der Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 und die wichtigsten Technologieindizes erreichten im Verlauf Höchststände. NEW YORK - Die Rekordjagd an der Wall Street hat sich am Donnerstag dank starker Tech-Titel mit Schwung fortgesetzt. (Boerse, 16.01.2020 - 22:33) weiterlesen...

Aktien New York: US-Börsen eilen weiter von Rekord zu Rekord. Sowohl der Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 und die wichtigsten Technologieindizes erreichten im Verlauf Höchststände. NEW YORK - Die Rekordjagd an der Wall Street hat sich am Donnerstag mit Schwung fortgesetzt. (Boerse, 16.01.2020 - 20:22) weiterlesen...