S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - Die Wall Street ist am Freitag wenig verändert in den Handel gestartet.

14.09.2018 - 16:22:24

Aktien New York: Lethargie vor dem Wochenende. Eine Reihe von Konjunkturdaten hatte per saldo einen eher negativen Einfluss auf die Aktienkurse. Laut Marktbeobachtern warten die Anleger zudem ab, ob es zu einer Annäherung zwischen den USA und China im Zollstreit kommen wird. Nachdem am Donnerstag bereits US-Präsident Donald Trump vor zu hohen Erwartungen gewarnt hatte, schlugen nun auch chinesische Staatsmedien in die gleiche Kerbe.

sank am Freitag um 0,08 Prozent auf 2901,91 Punkte und der technologielastige Nasdaq 100 verlor 0,06 Prozent auf 7557,50 Zähler.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Immer mehr Vorschusslorbeeren für Handels-Deal. Anleger setzten wie schon in den vergangenen Wochen darauf, dass sich die USA und China im Handelsdisput schließlich doch einigen. Das trieb den Dow Jones Industrial vor dem Wochenende erstmals seit Anfang November über die Marke von 26 000 Punkten. Der Leitindex schloss 0,70 Prozent höher bei 26 031,81 Punkten. Auf Wochensicht verbuchte der Index ein Plus von 0,6 Prozent. NEW YORK - Das Prinzip Hoffnung hat am Freitag einmal mehr die Kurse an der Wall Street nach oben getrieben. (Boerse, 22.02.2019 - 22:27) weiterlesen...

WDH/Aktien New York Schluss: Immer mehr Vorschusslorbeeren für Handels-Deal (technische Wiederholung) (Boerse, 22.02.2019 - 22:17) weiterlesen...

Aktien New York: Dow steigt - Anleger setzen auf Gelingen der Handelsgespräche. Der Dow Jones Industrial legte im frühen Handel um 0,51 Prozent auf 25 981,84 Punkte zu und kletterte auf den höchsten Stand seit Anfang November. Auf Wochensicht zeichnet sich für den Leitindex ein Plus von etwa 0,4 Prozent ab. NEW YORK - Nach schwachen US-Konjunkturdaten am Vortag haben am Freitag wieder die Hoffnungen auf ein Gelingen der amerikanisch-chinesischen Handelsgespräche die US-Börsen dominiert. (Boerse, 22.02.2019 - 20:04) weiterlesen...

WDH/Aktien New York Ausblick: Dow visiert erneut 26000-Punkte-Marke an (Überflüssige Zahl in der Überschrift gestrichen) (Boerse, 22.02.2019 - 15:14) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Dow visiert erneut 26 0000-Punkte-Marke an. Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial am Freitag eine halbe Stunde vor dem Börsenstart 0,32 Prozent im Plus auf 25 934 Punkte. NEW YORK - An der Wall Street zeichnet sich für eine mäßige Woche ein versöhnliches Ende ab. (Boerse, 22.02.2019 - 15:11) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Schwache Konjunkturdaten würgen Rally ab. Der Dow Jones Industrial gab um 0,40 Prozent auf 25 850,63 Punkte nach. NEW YORK - Schwächer als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten haben der Kursrally an der Wall Street am Donnerstag ein Ende gesetzt. (Boerse, 21.02.2019 - 22:25) weiterlesen...