S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - Die versöhnlichen Töne von Chinas Staats- und Parteichef angesichts des amerikanisch-chinesischen Handelsstreits dürften den Dow Jones Industrial am Dienstag zunächst antreiben.

10.04.2018 - 14:55:24

Aktien New York Ausblick: Versöhnliche Töne aus China treiben den Dow an. Der Broker IG taxierte den US-Leitindex rund eine Dreiviertelstunde vor Handelsbeginn um 1,40 Prozent höher auf 24 316 Punkte. Zu Wochenbeginn hatte der Dow bereits ein kleines Plus über die Ziellinie gerettet.

ging es vorbörslich sogar um mehr als 2 Prozent nach oben. Die US-Bank JPMorgan hatte das Kursziel vor Geschäftszahlen zum ersten Quartal von 285 auf 328 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Online-Filmanbieter dürfte ein starkes Zahlenwerk ausweisen, schrieb Analyst Douglas Anmuth. Auch die Bank Morgan Stanley erhöhte das Ziel deutlich, und zwar von 275 auf gleich 350 Dollar.

Darüber hinaus bahnt sich in der Zulieferindustrie ein weiteres Milliardengeschäft an: Tenneco will den Konkurrenten Federal Mogul für 5,4 Milliarden Dollar schlucken. Eingefädelt hat den Deal Investor Carl Icahn, zu dessen Firmenimperium Federal Mogul seit rund zehn Jahren gehört. Alle Seiten seien sich handelseinig und hätten eine entsprechende Erklärung unterzeichnet, teilte die beteiligten Parteien mit. Die Anteilsscheine von Tenneco zogen im vorbörslichen Handel um mehr als 5 Prozent an.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Dow und S&P 500 bleiben auf Rekordkurs. Sowohl der US-Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 erklommen Bestmarken. NEW YORK - An der Wall Street sind auch am Freitag die Rekorde gepurzelt. (Boerse, 21.09.2018 - 22:36) weiterlesen...

Aktien New York: Erneut Bestmarken für Dow und S&P 500. Sowohl der US-Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 erreichten am Freitag historische Höchststände. NEW YORK - Die Rekordjagd an der Wall Street ist auch am letzten Handelstag der Woche munter weitergegangen. (Boerse, 21.09.2018 - 20:02) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Schon wieder Höchstmarken in Sicht. Knapp eine Stunde vor dem Börsenstart taxierte der Broker IG den Dow Jones Industrial um 0,22 Prozent höher auf 27 718 Punkte. Damit würde der Dow erstmals in seiner langen Geschichte die Hürde von 27 000 Punkten hinter sich lassen, an der er am Vortag noch knapp gescheitert war. NEW YORK - Die Rekordjagd an der Wall Street dürfte auch am letzten Handelstag der Woche munter weitergehen. (Boerse, 21.09.2018 - 14:44) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Gute Daten treiben Dow und S&P 500 auf Rekordhochs. Sowohl der US-Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 erreichten am Donnerstag historische Höchststände. Der amerikanisch-chinesische Handelsstreit hingegen geriet in den Hintergrund. NEW YORK - Erfreuliche Konjunkturnachrichten haben die Wall Street wieder auf Rekordjagd geschickt. (Boerse, 20.09.2018 - 22:36) weiterlesen...

Aktien New York: Gute Daten hieven Dow und S&P 500 auf Rekordhochs. Damit hielt der Aufwärtstrend an der Wall Street an, auch wenn der amerikanisch-chinesische Handelsstreit weiter brodelt. NEW YORK - Gute Konjunkturdaten und erfreuliche Unternehmensnachrichten haben am Donnerstag den US-Leitindex Dow Jones Industrial und den S&P 500 auf Rekordhochs getrieben. (Boerse, 20.09.2018 - 16:55) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Dow bleibt auf Rekordkurs - Neues S&P-500-Hoch winkt. Gute Konjunkturdaten und erfreuliche Unternehmensnachrichten gaben Rückenwind. NEW YORK - Der Aufwärtstrend am US-Aktienmarkt dürfte auch am Donnerstag halten - ungeachtet des weiter schwelenden amerikanisch-chinesischen Handelsstreits. (Boerse, 20.09.2018 - 15:08) weiterlesen...