Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - Die in dieser Woche positive Entwicklung der US-Börsen dürfte sich am Mittwoch fortsetzen.

23.06.2021 - 14:42:27

Aktien New York Ausblick: Freundlicher Wochenverlauf geht wohl weiter. Eine Stunde vor der Startglocke an der Wall Street taxierte der Broker IG den Leitindex Dow Jones Industrial mit plus 0,19 Prozent auf 34 010 Punkte.

Investoren konzentrieren sich auf die weiter vorhandene Unterstützung der Märkte durch die Notenbanken und auf die Wirtschaftserholung. Somit werden sie auch die kurz nach der Eröffnung anstehenden Stimmungsdaten aus der Industrie und dem Service-Sektor genau im Blick haben.

Metall- und Ölpreise legten zu. Sie werden seit Wochen durch eine vielerorts entspanntere Corona-Situation gestützt, wenngleich die aktuell sich rasch verbreitende Virusvariante Delta in vielen Ländern allmählich die Oberhand zu gewinnen scheint.

Am Vortag hatte Fed-Chef Jerome Powell abermals mit Aussagen die Märkte beruhigt, die Inflationszunahme sei vorübergehend. Vor allem US-Technologiewerte hatten deutlich zugelegt und die Nasdaq-Indizes in Rekordhöhen getrieben. Zur Wochenmitte sieht es für den Technologiesektor erneut freundlich aus.

"Bemerkenswert ist, dass die Notenbanken hinreichend gelassen bleiben bezüglich der Inflationsperspektiven", sagte der Chef-Volkswirt der DekaBank, Ulrich Kater. Die Finanzmarktteilnehmer hätten somit wieder etwas Abstand genommen von der Idee einer raschen Reflationierung der Volkswirtschaften, wenn also die Preise durch Ankurbelung der Konjunktur stark steigen. Die in den letzten Tagen wieder etwas zurückgegangenen Renditen von Staatsanleihen hätten im Gegenzug den Aktienmärkten geholfen, so Kater.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Starkes Finale - S&P 500 verpasst Rekord nur haarscharf. Der marktbreite S&P 500 legte um 0,60 Prozent auf 4429,10 Punkte zu und verfehlte dabei sein erst wenige Tage altes Rekordhoch nur äußerst knapp. Die Marktstrategen der US-Investmentbank hatten zuvor bereits ihr inzwischen übertroffenes Jahresendziel für den S&P 500 von 4300 auf 4700 Punkte angehoben. NEW YORK - Mit einem starken Schlussspurt haben die New Yorker Aktienindizes am Donnerstag ihre Gewinne ausgebaut. (Boerse, 05.08.2021 - 22:36) weiterlesen...

WDH/Aktien New York Schluss: Starkes Finale - S&P 500 verpasst Rekord haarscharf. Absatz, 3. (Im 1. (Boerse, 05.08.2021 - 22:29) weiterlesen...

Aktien New York: Zick-Zack-Wochenverlauf im Dow geht weiter - Nasdaq mit Rekord. Sie befinden sich seit Wochenbeginn auf einem Zick-Zack-Kurs. Die Indizes an der Technologiebörse Nasdaq, die seit der Wochenmitte nach oben tendieren, erreichten am Donnerstag Rekordhöhen. NEW YORK - Nach ihren Verlusten am Vortag haben die US-Standardwerte am Donnerstag wieder den Vorwärtsgang eingelegt. (Boerse, 05.08.2021 - 20:01) weiterlesen...

New York: Zick-Zack-Wochenverlauf geht weiter - Nasdaq mit Rekord. Nach Verlusten am Mittwoch legten sie wieder zu. Der technologielastige Nasdaq 100 blieb mit plus 0,51 Prozent auf 34 968,72 Punkten noch etwas unter der 35 000-Punkte-Marke. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 0,39 Prozent auf 4419,97 Punkte hoch. NEW YORK - Der bislang unklare Wochentrend an den New Yorker Börsen hat sich am Donnerstag fortgesetzt. (Boerse, 05.08.2021 - 16:31) weiterlesen...

Aktien New York: Zick-Zack-Wochenverlauf geht weiter - Nasdaq 100 auf Rekordhoch. Diesmal legten die Indizes wieder zu. Der technologielastige Nasdaq 100 blieb mit plus 0,49 Prozent auf 34 963,93 Punkten noch etwas unter der 35 000-Punkte-Marke. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 0,39 Prozent auf 4419,94 Punkte hoch. NEW YORK - Der bislang wenig klare Wochentrend an den New Yorker Börsen hat sich am Donnerstag fortgesetzt. (Boerse, 05.08.2021 - 16:08) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Moderate Gewinne erwartet. Der Broker IG taxierte den Leitindex Dow Jones Industrial wird 0,19 Prozent fester bei 15 111 Zählern erwartet. Zur Wochenmitte hatten die Standardwerte nachgegeben, während die Nasdaq moderate Gewinne geschafft hatte. NEW YORK - An den nahezu rekordhohen, zuletzt aber wankelmütigen US-Börsen zeichnen sich am Donnerstag bescheidene Kursgewinne ab. (Boerse, 05.08.2021 - 15:16) weiterlesen...