Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

S&P 500, US78378X1072

NEW YORK -Der Optimismus über das von US-Präsident Joe Biden unterzeichnete Corona-Hilfspaket für die US-Wirtschaft sowie besser als von Experten erwartete Konjunkturdaten dürften die Wall Street am Montag auf Rekordkurs halten.

15.03.2021 - 13:57:26

Aktien New York Ausblick: Wall Street setzt Rekordjagd fort. Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial indes dürfte es am Montag zugleich moderat weiter abwärts gehen, wie IG indiziert.

in den Blick rücken. Die Papiere des chinesischen Handelsgiganten Alibaba gaben vor dem Handelsstart um knapp 2 Prozent nach und litten unter einem Bericht im "Wall Street Journal". Dem zufolge verlangt China von Alibaba den Verkauf seiner Medienbeteiligungen.

Roche übernimmt das an der US-Börse Nasdaq notierte Unternehmen GenMark für 24,05 US-Dollar pro Aktie. Dies entspricht einem Gesamtwert von rund 1,8 Milliarden Dollar auf verwässerter Basis. Vorbörslich schossen die Papiere um knapp 30 Prozent hoch.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Neue Rekorde - Impfaussetzung hält Dow zurück. Der Auswahlindex Nasdaq 100 erreichte schon kurz nach der Startglocke ein Rekordhoch und baute die Gewinne anschließend immer mehr aus. Nach einem kurzen Anstieg über 14 000 Punkten beendete er den Handelstag 1,21 Prozent höher bei 13 986,49 Zählern. Die Kurse der Tech-Branche profitierten von sinkenden Renditen am US-Anleihemarkt nach Daten zur Inflation im März. NEW YORK - Ungebremst im Vorwärtsgang haben sich am Dienstag die Kurse an der technologielastigen Börse Nasdaq bewegt. (Boerse, 13.04.2021 - 22:25) weiterlesen...

Aktien New York: Impfaussetzung bremst Dow - Nasdaq in Rekordlaune. Die technologielastige Börse Nasdaq schwang sich dagegen erneut zu Rekorden auf. NEW YORK - Das mögliche vorläufige Aus der Impfungen mit dem Wirkstoff von Johnson & Johnson zählten im Dow mit minus zwei Prozent zu den größten Verlierern. (Boerse, 13.04.2021 - 19:58) weiterlesen...

New York: J&J-Impfaussetzung bremst Dow - Nasdaq auf Rekordhoch. Die technologielastige Börse Nasdaq schwang sich dagegen erneut zu Rekorden auf. NEW YORK - Das mögliche vorläufige Aus der Impfungen mit dem Wirkstoff von Johnson & Johnson mit minus zwei Prozent zu den größten Verlierern. (Boerse, 13.04.2021 - 16:08) weiterlesen...

Aktien New York: Aussetzung von J&J-Impfung bremst Dow - Nasdaq auf Rekordhoch. Die technologielastige Börse Nasdaq schwang sich dagegen erneut zu Rekorden auf. NEW YORK - Das mögliche vorläufige Aus der Impfungen mit dem Wirkstoff von Johnson & Johnson (J&J) größter Verlierer mit einem Abschlag von 2,6 Prozent. (Boerse, 13.04.2021 - 15:56) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Wenig Bewegung vor Zahlen und Daten. Die ab Dienstag anstehenden Konjunkturdaten und Geschäftszahlen aus dem Bankensektor dämpften die Risikobereitschaft der Investoren, schrieb Analyst Michael Hewson von CMC Markets UK. NEW YORK - Die Anleger an den US-Börsen haben sich nach den jüngsten Rekorden am Montag nicht so recht aus der Deckung gewagt. (Boerse, 12.04.2021 - 22:32) weiterlesen...

Aktien New York: Verluste - Vor Zahlen und Daten dominiert Vorsicht. Die ab Dienstag anstehenden Konjunkturdaten und Geschäftszahlen aus dem Bankensektor dämpften die Risikobereitschaft der Investoren, schrieb Analyst Michael Hewson von CMC Markets UK. NEW YORK - Die Anleger an den US-Börsen haben sich nach den jüngsten Rekorden am Montag zurückgehalten. (Boerse, 12.04.2021 - 20:05) weiterlesen...