Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - Der kräftige Rückschlag zur Wochenmitte an den US-Börsen dürfte sich am Donnerstag angesichts der Furcht vor einer zweiten Corona-Welle weiter fortsetzen.

25.06.2020 - 14:59:23

Aktien New York Ausblick: Pandemie-Sorgen halten Wall Street in Schach. Die US-Futures waren zuletzt weiter zurückgekommen. Rund eine Dreiviertelstunde vor dem Handelsauftakt taxierte der Broker IG den Leitindex Dow Jones Industrial mit 0,88 Prozent im Minus bei 25 221 Zählern.

verschiebt derweil die für Mitte Juli geplante Wiedereröffnung seiner pandemiebedingt geschlossenen Vergnügungsparks in Kalifornien.

Bei den übrigen Einzelwerten dürften die Papiere des Online-Bezahldienstes Paypal einen Blick wert sein. Die Nachricht vom Insolvenzantrag des in einen Bilanzskandal verwickelten deutschen Zahlungsabwicklers Wirecard hatte zuvor bereits an Europas Börsen die Kurse internationaler Konkurrenten wie Adyen und Worldline steigen lassen.

Zwei wichtige Ereignisse stehen indes erst nach dem Börsenschluss an: So werden Teil-Ergebnisse des vielbeachteten Bankenstresstests veröffentlicht. Außerdem veröffentlicht der Sportartikelhersteller Nike seine Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York: Kein Handel an der Wall Street - Feiertag. NEW YORK - An den US-Aktienmärkten findet an diesem Freitag wegen der Feierlichkeiten rund um den "Independence Day" am Samstag, 4. Juni, kein Handel statt. Aktien New York: Kein Handel an der Wall Street - Feiertag (Boerse, 03.07.2020 - 15:32) weiterlesen...

HINWEIS: Kein Handel an der Wall Street - Feiertag. NEW YORK - An den US-Aktienmärkten findet an diesem Freitag wegen der Feierlichkeiten rund um den "Independence Day" am Samstag, 4. Juni, kein Handel statt. HINWEIS: Kein Handel an der Wall Street - Feiertag (Boerse, 03.07.2020 - 12:20) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Gute Jobdaten stützen - Tech-Indizes auf Rekordhochs. Allerdings ließ der Schwung im Handelsverlauf stark nach. Börsianer verwiesen auf einem Medienbericht, wonach es bei einer klinischen Studie des Biotech-Unternehmens Moderna zu einem Impfstoff gegen das Coronavirus zu einer Verzögerung gekommen sei, die Aktien verloren fast fünf Prozent. Ein Sprecher von Moderna hingegen betonte, man halte an dem Zeitplan für die Studie fest. Derweil spitzte sich die Corona-Pandemie in den USA mit einer Rekordzahl von mehr als 50 000 Neuinfektionen an einem Tag dramatisch zu. NEW YORK - Eine überraschend starke Erholung am Arbeitsmarkt hat der Wall Street am Donnerstag zwischenzeitlich deutlichen Aufwind beschert und die Rekordrally der Technologiewerte angeheizt. (Boerse, 02.07.2020 - 22:42) weiterlesen...

Aktien New York: Gute US-Arbeitsmarktdaten stützen - Nasdaq 100 auf Rekordhoch. Allerdings ließ der Schwung wieder nach. NEW YORK - Eine überraschend starke Erholung am US-Arbeitsmarkt hat der Wall Street am Donnerstag Aufwind beschert und die Rekordrally der Technologiewerte angeheizt. (Boerse, 02.07.2020 - 20:08) weiterlesen...

Aktien New York: Jobdaten halten die Rally am laufen - Nasdaq 100 auf Rekordhoch. Allerdings ließ der Schwung zuletzt wieder etwas nach. NEW YORK - Eine überraschend starke Erholung am US-Arbeitsmarkt hat der Wall Street am Donnerstag Aufwind beschert und die Rekordrally der Technologiewerte angeheizt. (Boerse, 02.07.2020 - 17:19) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Dow über 26 000 Punkte erwartet nach starken Jobdaten. Der Dow Jones Industrial wird zurück über der Marke von 26 000 Punkten erwartet. "Nachdem die Corona-Beschränkungen gelockert wurden und sich Stimmungsindikatoren zuletzt aufgehellt haben, kann auch der Arbeitsmarkt überzeugen", schrieb Helaba-Analyst Ralf Umlauf. NEW YORK - Eine überraschend starke Erholung am US-Arbeitsmarkt sollte der Wall Street am Donnerstag neuen Aufwind liefern. (Boerse, 02.07.2020 - 15:00) weiterlesen...