Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - An der Wall Street zeichnet sich nach den deutlichen Gewinnen am Freitag ein verhaltener Wochenstart ab.

12.07.2021 - 14:46:33

Aktien New York Ausblick: Zurückhaltung nach starkem Wochenschluss. Rund eine Dreiviertelstunde vor dem Handelsbeginn am Montag taxierte der Broker IG den Leitindex Dow Jones Industrial mit 0,41 Prozent im Minus bei 34 728 Punkten.

und Morgan Stanley richten.

An diesem Montag dürfte unter Anlegern weiter für Gesprächsstoff sorgen, dass der britische Milliardär Richard Branson mit seinem Raumschiff noch vor Amazon-Gründer Jeff Bezos ins Weltall geflogen und wohlbehalten wieder auf der Erde gelandet ist. Die "VSS Unity" stieg am Sonntag Bransons Firma Virgin Galactic zufolge nach dem Start im US-Bundesstaat New Mexico auf eine Höhe von etwa 86 Kilometern. Die Aktien von Virgin Galactic gewannen im vorbörslichen US-Handel rund zwei Prozent.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York: Standardwerte im Minus nach Konjunkturdaten und Quartalszahlen. Der Leitindex Dow Jones Industrial verlor gut zwei Stunden vor Börsenschluss 0,82 Prozent auf 34 826,70 Punkte. Der marktbreite S&P 500 sank um 0,32 Prozent auf 4408,97 Punkte. Um 0,20 Prozent nach oben auf 15 091,85 Punkte ging es indes für den technologielastigen Nasdaq 100 . In der aktuellen Woche präsentiert sich der New Yorker Aktienmarkt bislang ohne eindeutigen Trend. NEW YORK - Nach weiteren Quartalszahlen und Konjunkturdaten sind zur Wochenmitte die US-Standardwerte wieder nach unten gedreht. (Boerse, 04.08.2021 - 20:00) weiterlesen...

Aktien New York: Moderate Verluste nach Konjunkturdaten und Quartalszahlen. Der Leitindex Dow Jones Industrial notierte im Minus mit 0,25 Prozent auf 15 023,45 Punkten. In der aktuellen Woche präsentiert sich der New Yorker Aktienmarkt bislang ohne eindeutigen Trend. NEW YORK - Nach weiteren Quartalszahlen und Konjunkturdaten sind zur Wochenmitte die Kurse an den US-Börsen wieder etwas nach unten gedreht. (Boerse, 04.08.2021 - 17:19) weiterlesen...

WDH/Aktien New York Ausblick: Moderate Verluste - GM-Ausblick enttäuscht. (Es wird in Überschrift klargestellt, dass es sich um den Ausblick rpt Ausblick handelt) WDH/Aktien New York Ausblick: Moderate Verluste - GM-Ausblick enttäuscht (Boerse, 04.08.2021 - 15:18) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Moderate Verluste - GM-Ausblick enttäuscht. Eine Dreiviertelstunde vor dem Börsenstart taxierte der Broker IG den Leitindex Dow Jones Industrial sieht IG 0,13 Prozent im Minus bei 15 042 Zählern. NEW YORK - An den US-Aktienmärkten zeichnet sich zur Wochenmitte ein verhaltener Handelsauftakt ab. (Boerse, 04.08.2021 - 15:04) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Gute Quartalszahlen schieben an. Auch sinkende Ölpreise hinterließen keine negativen Spuren im Markt. So legten die New Yorker Indizes nach verhaltenem Start zu und gingen fast auf ihren Tageshochs aus dem Handel. NEW YORK - Gute Unternehmenszahlen haben am Dienstag die Sorgen der US-Aktienanleger vor der Ausbreitung der Coronavirus-Variante Delta zurückgedrängt. (Boerse, 03.08.2021 - 22:25) weiterlesen...

Aktien New York: Schwung kehrt zurück - Gute Unternehmenszahlen treiben. Auch die sinkenden Ölpreise hinterließen keine negativen Spuren im Markt. So legten die New Yorker Indizes nach einem verhaltenen Start wieder zu. NEW YORK - Gute Unternehmenszahlen haben am Dienstag die Sorgen der US-Aktienanleger vor der Ausbreitung der Coronavirus-Variante Delta zurückgedrängt. (Boerse, 03.08.2021 - 19:42) weiterlesen...