Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - An der Wall Street zeichnen sich am Montag bescheidene Gewinne ab.

17.06.2019 - 14:57:24

Aktien New York Ausblick: Dow moderat im Plus erwartet. Eine Dreriviertelstunde vor Handelsbeginn taxierte der Broker IG den US-Leitindex Dow Jones Industrial 0,14 Prozent höher bei 26 126 Punkten. Damit dürfte sich der Zickzack-Kurs der vergangenen Tage bei insgesamt wenig Bewegung fortsetzen. Wie so oft vor wichtigen geldpolitischen Ereignissen hielten sich die Anleger zurück, kommentierte Analyst Craig Erlam vom Währungsbroker Oanda. Stimmungsdaten der Industrie im US-Bundesstaat New York hatten vorbörslich kaum Einfluss auf den Dow.

bescherte dem Biotechnologie-Spezialisten Array einen vorbörslichen Kurssprung von knapp 60 Prozent auf 47,24 US-Dollar. Der Pharmakonzern will Array für 48 Dollar je Aktie in bar übernehmen und so sein Biopharmazeutika-Geschäft stärken. Der Unternehmenswert wird auf rund 11,4 Milliarden Dollar taxiert. Das Management beider Firmen hat dem Deal bereits zugestimmt. Pfizer-Titel zeigten sich dagegen mit plus 0,09 Prozent kaum bewegt.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York: Leichte Einbußen nach durchwachsenen Quartalszahlen. Im Anlegerfokus standen neben neuen Konjunkturdaten vor allem aktuelle Geschäftszahlen von großen US-Unternehmen. Letztere fielen gemischt aus und sorgten für größere Kursausschläge in beide Richtungen. NEW YORK - Die US-Aktienmärkte haben am Donnerstag im frühen Handel moderate Verluste verzeichnet. (Boerse, 18.07.2019 - 16:53) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Wenig Bewegung nach enttäuschenden Geschäftszahlen. Nachdem der US-Leitindex schon am Vortag etwas deutlicher im Minus geschlossen hatte, zeichnete sich auch am Donnerstag kein neuer Höhenflug ab. Der Broker IG taxierte den Dow knapp eine Stunde vor Handelsbeginn kaum verändert bei 27 214 Punkten. NEW YORK - Der Dow Jones Industrial bleibt nach seiner jüngsten Rekordjagd zu Beginn der Berichtssaison weiter kraftlos. (Boerse, 18.07.2019 - 14:41) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Rekordserie zunächst beendet. Sämtliche Leitindizes, die seit der Vorwoche nahezu täglich Rekordhochs markiert hatten, schlossen im Minus. Der Dow Jones Industrial fiel um 0,65 Prozent auf 2984,42 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 büßte 0,48 Prozent auf 7888,76 Punkte ein. NEW YORK - Am Mittwoch war an den US-Aktienmärkten für Anleger nichts zu holen. (Boerse, 17.07.2019 - 22:27) weiterlesen...

Aktien New York: Dow unterbricht Rekordserie. Nachdem der Dow Jones Industrial verlor 0,26 Prozent auf 2996,33 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 büßte 0,06 Prozent auf 7922,68 Punkte ein. NEW YORK - Die US-Aktienmärkte haben ihren jüngsten Rekordkurs vorerst beendet. (Boerse, 17.07.2019 - 19:50) weiterlesen...

Aktien New York: Dow setzt träge Vorstellung fort. Nachdem der Dow Jones Industrial verlor 0,05 Prozent auf 3002,68 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 stieg um 0,13 Prozent auf 7937,71 Punkte. NEW YORK - An der Wall Street gerät die Rekordrally ins Stocken. (Boerse, 17.07.2019 - 16:57) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Wenig verändert nach jüngster Rekordjagd. Nachdem der Dow Jones Industrial bereits am Dienstag nur mit Mühe einen neuen Höchststand erreicht hatte, taxierte der Broker IG den US-Leitindex rund eine Dreiviertelstunde vor Handelsbeginn am Mittwoch kaum verändert bei 27 338 Punkten. NEW YORK - An der Wall Street gerät die Rekordrally langsam ins Stocken. (Boerse, 17.07.2019 - 14:54) weiterlesen...