Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - An der Wall Street stehen am Mittwoch Aussagen des US-Notenbankchefs Jerome Powell zur Geldpolitik im Fokus.

10.07.2019 - 14:51:24

Aktien New York Ausblick: Moderate Gewinne nach Aussagen von Fed-Chef Powell. Nachdem erste Aussagen bereits veröffentlicht wurden, taxierte der Broker IG den US-Leitindex Dow Jones Industrial rund eine dreiviertel Stunde vor dem Börsenstart bei 26 827 Punkten - das war ein Plus von 0,14 Prozent.

im Fokus. Für den traditionsreichen Jeans-Hersteller lief es im zweiten Quartal nicht so rund wie erwartet. Wegen hoher Kosten für den Börsengang brach der Gewinn im Jahresvergleich überraschend deutlich ein, und der Umsatzanstieg enttäuschte ebenfalls. Im vorbörslichen US-Handel sackten die Papiere zuletzt um rund 7 Prozent ab.

Die Anteilsscheine von Comcast hingegen gewannen vorbörslich gut 2 Prozent. Die Bank Goldman Sachs hatte die Papiere des Kabelkonzerns zum Kauf empfohlen und zudem auf eine Auswahlliste gesetzt. Analyst Brett Feldman verwies auf die soliden Fundamentaldaten sowie die finanzielle Flexibilität des Unternehmens und die attraktive Bewertung der Aktien.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York: Dow setzt träge Vorstellung fort. Nachdem der Dow Jones Industrial verlor 0,05 Prozent auf 3002,68 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 stieg um 0,13 Prozent auf 7937,71 Punkte. NEW YORK - An der Wall Street gerät die Rekordrally ins Stocken. (Boerse, 17.07.2019 - 16:12) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Wenig verändert nach jüngster Rekordjagd. Nachdem der Dow Jones Industrial bereits am Dienstag nur mit Mühe einen neuen Höchststand erreicht hatte, taxierte der Broker IG den US-Leitindex rund eine Dreiviertelstunde vor Handelsbeginn am Mittwoch kaum verändert bei 27 338 Punkten. NEW YORK - An der Wall Street gerät die Rekordrally langsam ins Stocken. (Boerse, 17.07.2019 - 14:54) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Dow knapp behauptet - Tech-Werte verlieren stärker. Dagegen haben die Anleger an der Technologiebörse Nasdaq den Aktien einen Dämpfer verpasst. Im Anlegerfokus standen neben neuen US-Konjunkturdaten auch Quartalszahlen von US-Unternehmen. Geldpolitische Aussagen von US-Notenbankchef Jerome Powell zeigten nur wenig Wirkung. NEW YORK - An der Wall Street hat sich der Dow Jones Industrial am Dienstag weitgehend stabil gehalten. (Boerse, 16.07.2019 - 22:28) weiterlesen...

Aktien New York: Anleger bleiben zurückhaltend. Der Dow Jones Industrial verlor 0,04 Prozent auf 3013,00 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 sank um 0,07 Prozent auf 7961,27 Punkte. NEW YORK - Wie bereits am Vortag haben die US-Aktienmärkte auch am Dienstag eine Atempause eingelegt. (Boerse, 16.07.2019 - 16:41) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Indizes erklimmen in Trippelschritten neue Rekorde. Der Broker IG errechnete für den US-Leitindex Dow Jones Industrial rund eine dreiviertel Stunde vor Handelsbeginn am Dienstag ein Plus von 0,05 Prozent auf 27 372 Punkte. Bereits zu Wochenbeginn waren die Gewinne an den US-Börsen ähnlich schmal ausgefallen, wenngleich alle wichtigen Börsenindizes erneut historische Höchststände erklommen hatten. NEW YORK - An der Wall Street geht die Rekordjagd wohl in eine neue Runde. (Boerse, 16.07.2019 - 14:53) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Minigewinn zum Start der Berichtsaison. Immerhin konnten sämtliche Leitindizes erneut Rekordhochs erzielen. Mit den Geschäftszahlen der US-Großbank Citigroup startete am Montag der Aufgalopp zur aktuellen Quartalsberichtsaison der US-Unternehmen. NEW YORK - Die Anleger an den US-Aktienmärkten haben sich zu Wochenbeginn mit neuen Engagements sehr zurückgehalten. (Boerse, 15.07.2019 - 22:24) weiterlesen...