Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - An den US-Aktienmärkten findet an diesem Montag wegen des Feiertags "Labor Day" kein Handel statt.

07.09.2020 - 15:33:27

Aktien New York: Kein Handel - Feiertag

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Leichtes Minus - Konjunkturpaket weiter in der Schwebe. Nach dem schwachen Wochenauftakt und einer moderaten Erholung am Dienstag rutschten die wichtigsten Aktienindizes zur Wochenmitte letztlich wieder leicht ins Minus. NEW YORK - An der Wall Street sind die Anleger am Mittwoch wieder etwas vorsichtiger geworden. (Boerse, 21.10.2020 - 22:52) weiterlesen...

Aktien New York: Moderate Erholung setzt sich fort. Nach dem schwachen Wochenauftakt und einer moderaten Erholung am Dienstag legten die Kurse nun etwas weiter zu. NEW YORK - Die Wall Street hat sich am Mittwoch weiter stabilisiert. (Boerse, 21.10.2020 - 20:20) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Stabil erwartet - Snap überzeugt, Netflix enttäuscht. Eine Dreiviertelstunde vor dem Start taxierte der Broker IG den Dow Jones Industrial mit 0,03 Prozent im Plus auf 28 317 Punkte. Die Themen sind weiterhin dieselben: Neben einigen gemischt ausgefallenen Quartalsberichten stehen nach wie vor die Verhandlungen zwischen der US-Regierung und den Demokraten über ein weiteres Konjunkturpaket im Fokus. Zudem bleiben die Corona-Infektionszahlen in den USA ein Risikofaktor für den Aktienmarkt. NEW YORK - Nach einem schwachen Wochenauftakt und einer moderaten Erholung am Dienstag dürfen sich die US-Börsen zur Wochenmitte stabil zeigen. (Boerse, 21.10.2020 - 14:54) weiterlesen...

New York Schluss: Leichte Erholung nach Kursrutsch am Montag. Zuletzt hofften die Anleger wieder verstärkt auf ein Konjunkturpaket noch vor der nahenden Präsidentschaftswahl. Die jüngsten Aussagen zu den Erfolgsaussichten aber waren eher widersprüchlich. NEW YORK -Die Wall Street hat sich am Dienstag nach einem nervösen Handel etwas von ihrem schwachen Wochenauftakt erholt. (Boerse, 20.10.2020 - 22:51) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Leichte Erholung nach Kursrutsch zu Wochenbeginn. Zuletzt hofften die Anleger wieder verstärkt auf ein Konjunkturpaket noch vor der nahenden Präsidentschaftswahl. Die jüngsten Aussagen zu den Erfolgsaussichten aber waren eher widersprüchlich. NEW YORK - Die Wall Street hat sich am Dienstag nach einem nervösen Handel etwas von ihrem schwachen Wochenauftakt erholt. (Boerse, 20.10.2020 - 22:31) weiterlesen...

Aktien New York: Erholung setzt sich fort - Hoffnung auf Corona-Hilfpaket. Zuletzt hofften die Anleger wieder verstärkt auf ein Konjunkturpaket noch vor der nahenden Präsidentschaftswahl. Die demokratische Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, sagte zuletzt, die Demokraten und das Weiße Haus hätten sich einem erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen genähert; allerdings befürwortet der von den Republikanern kontrollierte Senat wohl weiterhin einen kleineren Deal. Derweil grassiert das Coronavirus in den USA weiter. NEW YORK - Die Wall Street hat im Handelsverlauf am Dienstag ihre Gewinne ausgebaut und sich damit weiter von ihrem schwachen Wochenauftakt erholt. (Boerse, 20.10.2020 - 20:04) weiterlesen...