S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - Am New Yorker Aktienmarkt zeichnet sich am Dienstag eine Fortsetzung der zuletzt guten Entwicklung ab.

17.04.2018 - 14:50:24

Aktien New York Ausblick: Stimmung steigt nach guten Quartalszahlen. Quartalszahlen von Unternehmen dominieren das Geschehen zunehmend und wirkten vorbörslich bereits positiv, während geopolitische Spannungen etwas in den Hintergrund rücken. Der Risikoappetit unter den Marktteilnehmern nehme allmählich wieder zu, konstatierte Analyst Craig Erlam vom Broker Oanda.

weiter, die zum Jahresauftakt vom regen Handel an den Finanzmärkten profitierte. Die Investmentbank verdiente im ersten Quartal unterm Strich deutlich mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Geschäfte seien quer durch alle Sparten solide gelaufen, erklärte Bankchef Lloyd Blankfein. Vorbörslich belief sich das Plus auf 0,8 Prozent.

Die Aktien von Johnson & Johnson profitierten mit einem vorbörslichen Zuwachs von ebenfalls 0,8 Prozent von einer leicht angehobenen Umsatzprognose. Im ersten Jahresviertel hatte der Hersteller von Medizintechnik, Konsumgütern und Pharmazeutika vor allem dank eines florierenden Geschäfts im Ausland und neuer Medikamente kräftig zugelegt.

Vorbörsliche Aufschläge von rund zweieinhalb Prozent verbuchten zudem die Anteile von UnitedHealth . Der Krankenversicherer ist nach einem überraschend guten ersten Quartal nun für 2018 noch optimistischer geworden.

Im Getränkesektor stehen die Brausehersteller Coca-Cola und PepsiCo nach Umstufungen durch Goldman Sachs im Fokus. Für Coca-Cola lautet das Votum nun "Neutral" von zuvor "Sell", für PepsiCo "Sell" nach zuvor "Neutral". Im Vergleich mit dem Rivalen PepsiCo ziehe das organische Wachstum von Coca-Cola in diesem Jahr wohl stärker an. Deshalb dürften sich Pepsi-Papiere angesichts von Marktanteilsverlusten und kurzfristig begrenzter strategischer Optionen schwächer entwickeln als Coca-Cola, schrieb Analystin Judy Hong in einer aktuellen Studie. Vorbörslich ging es für Coca-Cola um 0,6 Prozent hoch, für PepsiCo um 0,7 Prozent runter.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Dow und S&P 500 bleiben auf Rekordkurs. Sowohl der US-Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 erklommen Bestmarken. NEW YORK - An der Wall Street sind auch am Freitag die Rekorde gepurzelt. (Boerse, 21.09.2018 - 22:36) weiterlesen...

Aktien New York: Erneut Bestmarken für Dow und S&P 500. Sowohl der US-Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 erreichten am Freitag historische Höchststände. NEW YORK - Die Rekordjagd an der Wall Street ist auch am letzten Handelstag der Woche munter weitergegangen. (Boerse, 21.09.2018 - 20:02) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Schon wieder Höchstmarken in Sicht. Knapp eine Stunde vor dem Börsenstart taxierte der Broker IG den Dow Jones Industrial um 0,22 Prozent höher auf 27 718 Punkte. Damit würde der Dow erstmals in seiner langen Geschichte die Hürde von 27 000 Punkten hinter sich lassen, an der er am Vortag noch knapp gescheitert war. NEW YORK - Die Rekordjagd an der Wall Street dürfte auch am letzten Handelstag der Woche munter weitergehen. (Boerse, 21.09.2018 - 14:44) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Gute Daten treiben Dow und S&P 500 auf Rekordhochs. Sowohl der US-Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 erreichten am Donnerstag historische Höchststände. Der amerikanisch-chinesische Handelsstreit hingegen geriet in den Hintergrund. NEW YORK - Erfreuliche Konjunkturnachrichten haben die Wall Street wieder auf Rekordjagd geschickt. (Boerse, 20.09.2018 - 22:36) weiterlesen...

Aktien New York: Gute Daten hieven Dow und S&P 500 auf Rekordhochs. Damit hielt der Aufwärtstrend an der Wall Street an, auch wenn der amerikanisch-chinesische Handelsstreit weiter brodelt. NEW YORK - Gute Konjunkturdaten und erfreuliche Unternehmensnachrichten haben am Donnerstag den US-Leitindex Dow Jones Industrial und den S&P 500 auf Rekordhochs getrieben. (Boerse, 20.09.2018 - 16:55) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Dow bleibt auf Rekordkurs - Neues S&P-500-Hoch winkt. Gute Konjunkturdaten und erfreuliche Unternehmensnachrichten gaben Rückenwind. NEW YORK - Der Aufwärtstrend am US-Aktienmarkt dürfte auch am Donnerstag halten - ungeachtet des weiter schwelenden amerikanisch-chinesischen Handelsstreits. (Boerse, 20.09.2018 - 15:08) weiterlesen...