NASDAQ 100, US6311011026

FRANKFURT / PARIS - Der sich fortsetzende Ausverkauf an der US-Technologiebörse Nasdaq hat am Montagnachmittag auch die europäischen Aktienindizes erneut unter Druck gesetzt.

10.01.2022 - 16:54:30

INDEX-FLASH: Schwache US-Technologiebörse zieht Dax und EuroStoxx weiter runter. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 aus mit minus 1,2 Prozent, womit er deutlich unter die 15 800er-Marke sank.

fiel auf den tiefsten Stand seit Mitte Oktober mit zuletzt minus 2,6 Prozent auf 15 189 Zähler.

Der Technologiesektor sei einerseits pandemiebedingt stark gewachsen, zum andern habe die hohe Technikaffinität zu einer hohen Marktkapitalisierung der einzelnen Unternehmen geführt, sagte Marktexperte Andreas Lipkow von Comdirect. Diese wirke sich nun bei fallenden Kursen negativ auf den Gesamtmarkt aus und könne von den anderen Branchen nicht aufgefangen werden.

@ dpa.de