Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Eurostoxx 50, EU0009658145

FRANKFURT / PARIS - Der Dax und der EuroStoxx 50 haben sich am Donnerstagnachmittag erholt und sind zwischenzeitlich in die Gewinnzone gedreht.

26.03.2020 - 15:48:26

INDEX-FLASH: Dax und EuroStoxx kurz im Plus - Wall Street erholt sich weiter. Der deutsche Leitindex stand zuletzt wieder 0,21 Prozent im Minus bei 9853,14 Punkten. Das Börsenbarometer der Eurozone verzeichnete einen Abschlag von 0,36 Prozent, nachdem es in der Spitze um mehr als 3 Prozent abgesackt war.

Börsianer verwiesen als Triebfeder auf die deutlichen Kursgewinne an der tonangebenden Wall Street, wo die wichtigsten Aktienindizes nach dem virusbedingten Marktcrash weiter zulegten und zuletzt zwischen 3 und 4 Prozent im Plus lagen. Weiter Auftrieb gaben unter anderem das angesichts der Coronavirus-Krise nun bewilligte massive Konjunkturpaket zur Stützung der Wirtschaft. Zudem hatte der Vorsitzende der US-Notenbank Fed, Jerome Powell, weitere Notmaßnahmen im Kampf gegen die Folgen der Virus-Krise nicht ausgeschlossen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

INDEX-FLASH: Schwung lässt nach - Wall Street grenzt Gewinne ein. Nachdem die tonangebende Wall Street ihre anfänglichen Gewinne etwas reduziert hatte, schwächelten auch die wichtigsten Börsenbarometer diesseits des Atlantiks. So legte der deutsche Leitindex Dax rückte zuletzt noch um 1,5 Prozent vor. FRANKFURT/PARIS - Die wichtigsten europäischen Aktienindizes haben am Dienstagnachmittag an Schwung verloren. (Boerse, 07.04.2020 - 17:10) weiterlesen...

INDEX-FLASH: Dax erneut über 10 000 Punkten - Eurostoxx ebenso schwungvoll. Am Nachmittag notierte der Leitindex bei 10 043,19 Punkten und damit mit 5,42 Prozent im Plus. FRANKFURT/PARIS/NEW YORK - Getrieben von Hoffnungen über eine langsamere Ausbreitung der Covid-19-Pandemie hat sich der Dax am Montag erneut über die Marke von 10 000 Punkten gewagt. (Boerse, 06.04.2020 - 16:51) weiterlesen...

INDEX-FLASH: Gewinne nach Trump-Aussagen über Drosselung der Ölförderung. Der Dax übersprang dabei erneut auch den Widerstand bei 9600 Punkten. Desaströse wöchentliche Arbeitsmarktdaten aus den USA wurden abgeschüttelt. Stattdessen rückten neue Aussagen des US-Präsidenten in den Fokus. Donald Trump hatte gesagt, er erwarte und hoffe, dass Russland und Saudi-Arabien ihre Ölförderung kürzen werden. FRANKFURT/PARIS/LONDON - Die meisten Börsen in Europa haben am Donnerstag im späteren Handelsverlauf den Weg zurück zu weiteren Erholungsgewinnen gefunden. (Boerse, 02.04.2020 - 16:51) weiterlesen...

EUROSTOXX-FLASH: Wieder schwächer - Verheerende US-Jobdaten belasten. Der EuroStoxx 50 sank um 0,4 Prozent und auch in London zeigte sich der FTSE 100 zuletzt leicht im Minus. Zuvor war das erwartete Erholungsplus im Dow Jones Industrial abgebröckelt. Statt eines fast eineinhalb prozentigen Gewinns indizierte der Broker IG für den Dow zuletzt ein Minus von 0,3 Prozent. PARIS/LONDON - An den Börsen Europas ist die freundliche Stimmung nach sehr schawchen Daten vom US-Arbeitsmarkt am Donnerstag wieder gekippt. (Boerse, 02.04.2020 - 15:13) weiterlesen...