MDAX, DE0008467416

FRANKFURT - Nach zwei starken Tagen hat der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch etwas schwächer geschlossen.

08.12.2021 - 17:53:29

Aktien Frankfurt Schluss: Dax etwas unter Druck nach Erholungsrally. Unter Börsianern war nach der Erholungsrally die Rede von Gewinnmitnahmen. Es fehle nach der jüngsten Aufholjagd an neuen Kaufanreizen, um die Kursdynamik aufrechtzuhalten, erläuterte der Comdirect-Marktexperte Andreas Lipkow.

verlor zur Wochenmitte 0,39 Prozent auf 34 704,38 Punkte.

Nachrichten zur Coronavirus-Variante Omikron prägen nach wie vor das Geschehen. Nach Angaben von Biontech und dem US-Partner Pfizer gibt wohl es erst mit einer dritten Booster-Impfung einen ausreichend hohen Schutz vor der Variante. Laut dem Jefferies-Experten Akash Tewari bleibt der schlimmste Fall einer mangelnden Wirkung des bestehenden Vakzins damit offenbar aus.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Ausblick: Börsenampel steht weiter auf Rot FRANKFURT - Zinssorgen drücken auch zur Wochenmitte zunächst weiter auf die Stimmung am Aktienmarkt: Eine Stunde vor dem Xetra-Start signalisierte der X-Dax wird ebenfalls schwächer erwartet. (Boerse, 20.01.2022 - 08:21) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leichte Kursgewinne FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 20.01.2022 - 07:31) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Nicht wirklich erholt. Mit etwas schwächeren US-Börsen war es am Nachmittag mit der Erholung für den deutschen Leitindex schnell wieder vorbei. Nach einem Anstieg bis auf fast 15 900 Zähler blieb am Ende des Tages ein Plus von 0,24 Prozent auf 15 809,72 Zähler übrig. FRANKFURT - Der Dax hat am Mittwoch den Großteil seiner zwischenzeitlich recht deutlichen Gewinne wieder abgegeben. (Boerse, 19.01.2022 - 18:17) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax zieht an - Zinssorgen bleiben. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gewann 0,9 Prozent. FRANKFURT - Der Dax der mittelgroßen Werte drehte ins Plus, am Nachmittag stand er 0,25 Prozent höher auf 34 241 Punkten. (Boerse, 19.01.2022 - 14:55) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax holt schwachen Auftakt auf FRANKFURT - Der Dax schaffte es mit 34 157,08 Zählern zuletzt denkbar knapp über die Gewinnschwelle. (Boerse, 19.01.2022 - 12:08) weiterlesen...

Frankfurt Eröffnung: Börsenampel bleibt auf Rot. Nach einem anfänglichen Rutsch bis auf knapp 15 630 Zähler stabilisierte sich der Dax fiel zuletzt um 0,33 Prozent auf 34 041,33 Punkte. FRANKFURT - Zinssorgen drücken zur Wochenmitte weiter auf die Stimmung am Aktienmarkt. (Boerse, 19.01.2022 - 09:57) weiterlesen...