Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Eurostoxx 50, EU0009658145

FRANKFURT - Nach dem verlustreichen September deutet sich für den Dax als Leitindex der Eurozone wurde mit minus 0,89 Prozent ein ähnlich hoher Verlust erwartet.

01.10.2021 - 08:25:28

Aktien Frankfurt Ausblick: Oktober dürfte schwach beginnen

sollen vor dem Wochenende die Aktionäre auf einer virtuellen außerordentlichen Hauptversammlung über die geplante Abspaltung der Lastwagensparte Daimler Truck entscheiden. Weitere Nachrichten aus der Branche gibt es in den hinteren Börsenreihen: Der Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni hat mit dem US-Konzern Bizlink einen Käufer für die schon länger angebotene Sparte Industrial Solutions gefunden und steht kurz vor einer bindenden Vereinbarung.

Ebenfalls einen Blick wert sein könnten Papiere von Siemens Energy nach Beilegung eines Rechtsstreits per Vergleich mit dem US-Konzern General Electric über Gasturbinen.

Zudem zieht der Versicherer Allianz aus den aktuellen Problemen in den USA, wo Investoren Schadenersatzforderungen in Milliardenhöhe stellen, personelle Konsequenzen: Managerin Jacqueline Hunt wird bereits an diesem Freitag von Nachfolger Andreas Wimmer in der Spitze des Konzerns abgelöst. Am Markt wurde der Schritt zwar nicht als Überraschung gewertet, hilfreich für die Stimmung sei dies aber auch nicht, hieß es. Nachdem Allianz-Aktien im September auf ein Tief seit November 2020 gefallen waren, hatte sich der Kurs zuletzt zumindest wieder etwas erholen können.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Europa Schluss: Gewinne - Quartalszahlen und Evergrande stützen. Rückenwind lieferten auch gute Nachrichten vom überschuldeten chinesischen Immobilienkonzern Evergrande. PARIS/LONDON - Starke Quartalszahlen vor allem vom Kosmetikkonzern L?Oreal haben Europas wichtigsten Aktienmärkten einen festeren Wochenschluss beschert. (Boerse, 22.10.2021 - 18:34) weiterlesen...

Aktien Europa Schluss: Gewinne - Gute Quartalszahlen und Evergrande stützen. Rückenwind lieferten auch gute Nachrichten vom überschuldeten chinesischen Immobilienkonzern Evergrande. PARIS/LONDON - Starke Quartalszahlen vor allem vom Kosmetikkonzern L?Oreal haben Europas wichtigsten Aktienmärkten einen festeren Wochenschluss beschert. (Boerse, 22.10.2021 - 18:08) weiterlesen...

Aktien Europa: Kursgewinne - L'Oreal und Evergrande liefern Rückenwind. Aber auch gute Neuigkeiten vom kriselnden chinesischen Immobilienkonzern Evergrande brachten dem Handel nach dem schwächeren Vortag Rückenwind. PARIS/LONDON - Starke Quartalszahlen vor allem vom Kosmetikkonzern L?Oreal haben an Europas Börsen am Freitag für neue Kauflaune gesorgt. (Boerse, 22.10.2021 - 11:57) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax bleibt auf Richtungssuche FRANKFURT - Der Dax auf ein Rekordhoch kletterte. (Boerse, 22.10.2021 - 10:10) weiterlesen...

Aktien Europa Schluss: Angezählte Evergrande bremst die Börsen. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 schloss 0,39 Prozent niedriger bei 4155,73 Punkten. Als Belastung für die Kurse erwies sich einmal mehr der in finanzielle Schwierigkeiten steckende chinesische Immobilienriese Evergrande. PARIS/LONDON - Die Anleger an Europas Börsen haben sich am Donnerstag zurückgehalten. (Boerse, 21.10.2021 - 18:27) weiterlesen...

Aktien Europa: Moderate Verluste - Konjunktursorgen belasten. Hohe Energiepreise schüren Sorgen vor einer Konjunkturabkühlung. PARIS/LONDON - Die Anleger an Europas Börsen haben sich am Donnerstag zurückgehalten. (Boerse, 21.10.2021 - 12:27) weiterlesen...