Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

DAX, DE0008469008

FRANKFURT - Im zuletzt wieder starken Dax sehen die Marktbeobachter von Index-Radar zumindest die Gefahr eines kräftigen Rückschlags zunächst gebannt.

03.07.2020 - 10:50:24

DAX-TECHNIK: 'Leichte Indizien für neue Stärkewelle' - Index-Radar. "Der Deutsche Aktienindex zeigt leichte Indizien für eine neue kurzfristige Stärkewelle", erklärte der technische Analyst Andreas Büchler am Freitag in seinem Morgenkommentar.

Solche Ausbrüche habe es gerade in der Corona-Krise zwar "außergewöhnlich häufig" gegeben. Sie dürften in Zukunft jedoch wieder seltener werden, erklärte Büchler. Die mittelfristige Handelsspanne im Dax sieht er zwischen 11 250 und 11 600 Punkten auf der Unterseite sowie 12 900 Punkten als oberen Rand. Erst darüber würde sich ein neuer mittelfristiger Trend etablieren, was Büchler aber aktuell für eher unwahrscheinlich hält.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

DAX-FLASH: Dax vor unbewegtem Start. Der Broker IG taxierte den Leitindex gut zwei Stunden vor dem Xetra-Auftakt auf 12 993 Punkte und damit auf dem Schlusskurs vom Vortag. Im Laufe der Woche hat er den Kampf um die Marke von 13 000 Punkten wieder aufgenommen, nun mangelt es ihm aber an Impulsen, um diese nachhaltig zu überwinden. Das Wochenplus beträgt derzeit 2,5 Prozent. FRANKFURT - Der Dax dürfte am Freitag so gut wie unverändert in die letzte Wochenrunde starten. (Boerse, 14.08.2020 - 07:21) weiterlesen...

DAX-FLASH: Dax festigt mit solidem Start wohl die 13 000 Punkte. Indikationen zeigen, dass der deutsche Leitindex mit knappen Kursgewinnen in den Handel starten wird. Der Broker IG taxierte den Leitindex gut zwei Stunden vor dem Xetra-Auftakt auf 13 073 Punkte, was ein Plus von 0,1 Prozent bedeutet. FRANKFURT - Der Dax dürfte die Marke von 13 000 Punkten am Donnerstag festigen. (Boerse, 13.08.2020 - 07:17) weiterlesen...

DAX-FLASH: Anleger wieder auf dem Bremspedal. Am Dienstag konnte der Dax die runde Marke schon nicht behaupten und nun zeichnet sich am Mittwoch ein schwächerer Start in den Handel ab. Der Broker IG taxierte den Leitindex gut zwei Stunden vor dem Xetra-Auftakt auf 12 840 Punkte, was ein Minus von 0,8 Prozent bedeutet. FRANKFURT - Nach der zeitweisen Rückkehr über die Marke von 13 000 Punkten am Vortag treten die Anleger am deutschen Aktienmarkt wieder den Rückzug an. (Boerse, 12.08.2020 - 07:18) weiterlesen...

INDEX-FLASH: Zurück zu alter Stärke - Dax wieder über 13000 Punkte. In der Spitze rückte er bis auf 13 033 Zähler vor, dies war der höchste Kurs seit fast drei Wochen. Zuletzt gewann der Dax 2,66 Prozent auf 13 024,67 Zähler. FRANKFURT - Der Dax hat am Dienstagvormittag wieder den Sprung über die runde Marke von 13 000 Punkten geschafft. (Boerse, 11.08.2020 - 11:36) weiterlesen...

DAX-FLASH: Dax steuert auf klare Kursgewinne zu. Der Broker IG taxierte den Leitindex zwei Stunden vor dem Xetra-Auftakt auf 12 802 Punkte, was ein Plus von 0,9 Prozent bedeutet. Damit würde er einen weiteren Versuch unternehmen, die Seitwärtsspanne der vergangenen Tage nach oben zu verlassen. Der Bereich von 12 750 bis 12 800 Punkten hatte sich zuletzt immer wieder als hohe Hürde erwiesen. FRANKFURT - Der Dax könnte sich am Dienstag aus seiner jüngsten Komfortzone wagen. (Boerse, 11.08.2020 - 07:18) weiterlesen...

DAX-FLASH: Dax dürfte mit Gewinnen in die neue Woche starten. Der Broker IG taxierte den Leitindex zwei Stunden vor dem Xetra-Auftakt auf 12 746 Punkte und damit 0,56 Prozent höher. Das Kursbarometer könnte damit einen neuen Angriff starten, die zuletzt noch zu hohe Hürde im Bereich um die 12 750 bis 12 800 Punkte zu überwinden. FRANKFURT - Der Dax dürfte am Montag mit positivem Grundton in den Handel starten. (Boerse, 10.08.2020 - 07:24) weiterlesen...