Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

MDAX, DE0008467416

FRANKFURT - Im Zuge weiterer Gewinnmitnahmen hat der Dax am Freitag den Kampf um die 13 000-Punkte-Marke wieder aufgenommen.

04.09.2020 - 09:26:29

Aktien Frankfurt Eröffnung: Weitere Gewinnmitnahmen. Der Leitindex verlor nach der ersten Viertelstunde im Xetra-Handel 0,44 Prozent auf 13 000,67 Punkte. "Mit dem Kursrutsch vom Vortag steht der Dax wieder dort, wo er auch in den Vorwochen stand: In der ewig langen Seitwärtsphase", konstatierten die Charttechnik-Analysten der UBS. Sie sehen den Index nun angeschlagen.

der mittelgroßen Werte notierte im frühen Freitagshandel kaum verändert mit plus 0,03 Prozent auf 27 231,79 Punkten. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone sank um 0,4 Prozent.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt: Dax schwingt sich nach Kursrutsch wieder etwas nach oben. So lagen die wichtigsten Indizes am Dienstagmittag jeweils rund 1 Prozent im Plus. Das Börsenbarometer Dax etwa stand zuletzt 1,01 Prozent höher bei 12 668,60 Punkten. FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach dem Kursrutsch zu Wochenbeginn wieder etwas beruhigt. (Boerse, 22.09.2020 - 12:10) weiterlesen...

KORREKTUR/ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Leichte Erholung nach Ausverkauf (Korrigiert wurde die Überschrift: Leichte Erholung nach Ausverkauf) (Boerse, 22.09.2020 - 10:36) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Leichte Erholung nach Ausverkauf am Montag. Der Leitindex Dax rückte um 0,75 Prozent auf 12 636,51 Punkte vor. Am Vortag war das Börsenbarometer aus Furcht der Anleger vor einer neuerlichen Corona-Infektionswelle um mehr als 4 Prozent abgerutscht. Dabei hätte er fast seinen größten Tagesverlust seit Mitte März erlitten, als der Corona-Crash gerade noch am Laufen war. FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Dienstag etwas von seinen zu Wochenbeginn erlittenen Verlusten erholt. (Boerse, 22.09.2020 - 10:03) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax versucht Bodenbildung nach Ausverkauf am Vortag FRANKFURT - Im Dax wird 0,6 Prozent höher erwartet. (Boerse, 22.09.2020 - 08:17) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Nach Kursrutsch stabilisiert FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 22.09.2020 - 07:33) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Neue Corona-Angst bringt Ausverkaufsstimmung. Mit am Ende mehr als 4,4 Prozent entging der Leitindex nur knapp seinem größten Tagesverlust seit Mitte März, als der Viruscrash gerade noch am Laufen war. Aus dem Handel ging er 4,37 Prozent tiefer bei 12 542,44 Punkten. Kurz zuvor war er nahe 12 500 Punkten auf ein Tief seit Anfang August gefallen. FRANKFURT - Die Furcht vor der ansteigenden Corona-Infektionswelle hat den Dax am Montag schwer in Mitleidenschaft gezogen. (Boerse, 21.09.2020 - 18:15) weiterlesen...