MDAX, DE0008467416

FRANKFURT (dpa-AFX)

24.05.2022 - 07:30:59

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax weiter erholt

ging 1,98 Prozent höher bei 31 880,24 Punkten aus dem Handel. In der vergangenen Woche war er noch um 2,9 Prozent gefallen. Der marktbreite S&P 500 kletterte am Montag um 1,86 Prozent auf 3973,75 Zähler nach oben. Ins Plus drehte nach anfänglichen Verlusten der technologielastige Nasdaq 100 , der um 1,68 Prozent auf 12 034,28 Punkte zulegte. "Trotz Lockdown-Angst nach Rekord-Infektionszahlen in Peking startet die Woche mit Risikofreude", schrieb die Landesbank BayernLB.

ASIEN: - VERLUSTE - Die wichtigsten Börsen Asiens haben am Dienstag nachgegeben. Der CSI-300-Index mit den 300 wichtigsten Unternehmen vom chinesischen Festland fiel zuletzt um 1,3 Prozent. In der Sonderverwaltungszone Hongkong sank der Leitindex Hang Seng um 1,5 Prozent. Der japanische Leitindex Nikkei 225 büßte 0,8 Prozent ein.

^

DAX 14175,40 1,38%

XDAX 14177,52 0,94%

EuroSTOXX 50 3708,39 1,40%

Stoxx50 3612,13 1,33%

DJIA 31880,24 1,98%

S&P 500 3973,75 1,86%

NASDAQ 100 12034,28 1,68%

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

^

Bund-Future 153,12 +0,08%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,0669 -0,20%

USD/Yen 127,64 -0,20%

Euro/Yen 136,18 -0,41%

°

ROHÖL:

^

Brent 112,68 -0,74 USD

WTI 109,57 -0,72 USD

°

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt: Kursrutsch Richtung Jahrestief - Halbjahresbilanz ernüchternd. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 büßte 2,3 Prozent ein. Positive Wirtschaftssignale aus China halfen nicht. FRANKFURT - Mit hohen Verlusten ist der Dax der mittelgroßen Werte ging es zuletzt um 2,69 Prozent auf 25 672 Zähler bergab. (Boerse, 30.06.2022 - 12:00) weiterlesen...

Frankfurt Eröffnung: Kursrutsch - Halbjahresbilanz ernüchternd. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um zwei Prozent bergab. Positive Wirtschaftssignale aus China halfen nicht. FRANKFURT - Der Dax der mittelgroßen Werte sank um 1,91 Prozent auf 25 876 Zähler. (Boerse, 30.06.2022 - 09:56) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax sackt ab - Sehr schwache Halbjahresbilanz. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um etwas mehr als zwei Prozent bergab. FRANKFURT - Der Dax der mittelgroßen Werte sank um 1,94 Prozent auf 25 868 Zähler. (Boerse, 30.06.2022 - 09:23) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Weitere Verluste - Sehr schwache Halbjahresbilanz FRANKFURT - Im Dax wird am vorletzten Handelstag der Woche 1,3 Prozent schwächer erwartet. (Boerse, 30.06.2022 - 08:18) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Weitere Verluste erwartet FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 30.06.2022 - 07:30) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax hält sich knapp über 13 000 Punkte. Die 13 000-Punkte-Marke hielt aber. "Obwohl die Inflation im Juni etwas schwächer ausfiel als erwartet, deutet der Rückgang des Jahreswertes noch immer nicht darauf hin, dass der zugrunde liegende Druck in absehbarer Zeit nachlassen könnte", erklärte Deutsche-Bank-Ökonom Sebastian Becker. FRANKFURT - Trotz einer leicht abgeschwächten Teuerung in Deutschland hat den Dax am Mittwoch kräftige Verluste verbucht. (Boerse, 29.06.2022 - 18:15) weiterlesen...