MDAX, DE0008467416

FRANKFURT (dpa-AFX)

09.12.2021 - 07:31:26

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax hält sich stabil

in den letzten Handelsminuten noch ins Plus, das am Ende 0,10 Prozent auf 35 754,75 Punkte betrug. An den beiden Vortagen war der Dow um mehr als drei Prozent gestiegen.

ASIEN: - UNEINHEITLICH - Die Börsen Asiens haben am Donnerstag keine gemeinsame Richtung gefunden. Der CSI-300-Index , der die 300 wichtigsten Unternehmen vom chinesischen Festland umfasst, gewann zuletzt 1,9 Prozent und der Hang-Seng-Index in der Sonderverwaltungszone Hongkong stieg um 0,9 Prozent. Der japanische Leitindex Nikkei 225 hingegen schloss rund ein halbes Prozent im Minus

^

DAX 15687,09 -0,80%

XDAX 15721,54 -0,74%

EuroSTOXX 50 4233,09 -1,01%

Stoxx50 3726,78 -0,59%

DJIA 35754,75 0,10%

S&P 500 4701,21 0,31%

NASDAQ 100 16394,34 0,42%

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

^

Bund-Future 173,65 +0,03%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,1329 -0,18%

USD/Yen 113,62 -0,04%

Euro/Yen 128,72 -0,22%

°

ROHÖL:

^

Brent 76,33 +0,51 USD

WTI 72,96 +0,60 USD

°

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt: Zinsängste und Ukraine-Konflikt vergraulen Anleger. Der Dax verlor am Montag zuletzt 3,57 Prozent auf 32 440,83 Zähler. FRANKFURT - Die Furcht vor zunehmenden geopolitischen Spannungen und steigenden Zinsen hat den Anlegern am deutschen Aktienmarkt den Wochenauftakt verhagelt. (Boerse, 24.01.2022 - 15:01) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Zinsängste und Ukraine-Konflikt treiben Anleger in die Flucht. Der Dax verlor am Montag zuletzt 2,93 Prozent auf 32 655,27 Zähler. FRANKFURT - Ängste vor zunehmenden geopolitischen Spannungen und steigenden Zinsen haben den Anlegern am deutschen Aktienmarkt den Wochenauftakt verhagelt. (Boerse, 24.01.2022 - 12:01) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax weitet Verlustserie aus. Der Dax verlor am Montagmorgen 0,58 Prozent auf 33 446,76 Zähler. FRANKFURT - Der jüngste Rutsch am deutschen Aktienmarkt hat sich am Montag fortgesetzt. (Boerse, 24.01.2022 - 10:10) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax bleibt auf Talfahrt. Eine Stunde vor dem Xetra-Start signalisierte der X-Dax als Indikator für den Leitindex Dax ein Minus von 0,54 Prozent auf 15 519 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 wird ein ähnlicher Rückgang erwartet. FRANKFURT - Die jüngste Rutsch am deutschen Aktienmarkt dürfte sich am Montag fortsetzen. (Boerse, 24.01.2022 - 08:18) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax bleibt unter Druck FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 24.01.2022 - 07:33) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Ausverkaufsstimmung zum Wochenende. Nach der jüngsten Stabilisierung herrschte am deutschen Aktienmarkt am Freitag Ausverkaufsstimmung. Der Dax verlor zeitweise fast drei Prozent, aus dem Handel ging er mit minus 1,94 Prozent beim Stand von 15 603,88 Punkten. Mit der 200-Tage-Linie riss der deutsche Leitindex zudem eine wichtige charttechnische Unterstützung. Die Wochenbilanz fällt mit einem Minus von rund 1,8 Prozent ebenfalls sehr schwach aus. FRANKFURT - Aktienanleger bleiben angesichts der hohen Inflation und der erwarteten geldpolitischen Straffungen in den USA sehr nervös. (Boerse, 21.01.2022 - 18:09) weiterlesen...