Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

MDAX, DE0008467416

FRANKFURT (dpa-AFX)

17.10.2019 - 07:28:24

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Ruhiger Auftakt vor EU-Gipfel

fiel um 0,08 Prozent auf 27 001,98 Punkte, nachdem der US-Leitindex am Dienstag noch die Marke von 27 000 Punkten zeitweise deutlich hinter sich gelassen hatte.

ASIEN: - DURCHWACHSEN - Die Börsen Asiens haben am Donnerstag keinen klaren Trend gezeigt. Zuvor war bereits dem US-Aktienmarkt nach dessen jüngster Erholung ein wenig die Luft ausgegangen. Händler verwiesen unter anderem auf schwache US-Einzelhandelsdaten. In Tokio schwankte der Nikkei 225 zwischen Gewinnen und Verlusten. Zuletzt notierte er leicht im Plus. Der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Aktien an den chinesischen Festlandbörsen war zuletzt nahezu unverändert und für den Hang-Seng-Index in Hongkong um 0,71 Prozent nach oben.

DAX 12 670,11 0,32%

XDAX 12 660,94 0,14%

EuroSTOXX 50 3599,25 0,02%

Stoxx50 3232,84 -0,14%

DJIA 27 001,98 -0,08%

S&P 500 2989,69 -0,20%

NASDAQ 100 7920,21 -0,29%

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

^

Bund-Future 171,59 +0,01%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,1076 0,04%

USD/Yen 108,76 -0,01%

Euro/Yen 120,46 0,03%

°

ROHÖL:

^

Brent 59,00 -0,42 USD

WTI 52,90 -0,46 USD

°

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt: Dax setzt Erholung fort - 10 000 Punkte in Reichweite. Weltweit keimten am Wochenende Hoffnungen auf eine verlangsamte Ausbreitung des Coronavirus auf. Leicht sinkende Zahlen von Neuinfektionen und Todesfällen in der Europäischen Union und im US-Bundesstaat New York wurden am Sonntag gemeldet. FRANKFURT - Der von der Corona-Krise schwer gebeutelte Dax hat zum Wochenauftakt den Erholungskurs wieder aufgenommen. (Boerse, 06.04.2020 - 11:46) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt kräftig zu in Richtung 10000 Punkte. Weltweit keimten am Wochenende Hoffnungen auf eine verlangsamte Ausbreitung des Coronavirus auf. Leicht sinkende Zahlen von Neuinfektionen und Todesfällen innerhalb der EU, vor allem in den stark betroffenen Ländern Italien und Spanien, aber auch in New York, wurden am Sonntag gemeldet. FRANKFURT - Der von der Corona-Krise gebeutelte Dax ist zum Wochenauftakt auf Erholungskurs gegangen. (Boerse, 06.04.2020 - 09:41) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Erholungsversuch in Krisenzeiten - Lage angespannt. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex Dax signalisierte diesen am Montag knapp eine Stunde vor Beginn des Xetra-Handels 4,5 Prozent höher auf 9950 Punkte. Ein Rückgang der neuen Covid-19-Opferzahlen in einigen Brennpunkten Europas sorge für eine leichte Entspannung am Aktienmarkt, erklärte Experte Michael McCarthy vom Broker CMC Markets. FRANKFURT - Der von der Corona-Krise gebeutelte Dax könnte zum Wochenauftakt abermals einen Erholungsversuch starten. (Boerse, 06.04.2020 - 08:12) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax startet neuen Erholungsversuch FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 06.04.2020 - 07:31) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax schwächelt nach US-Jobdaten. Verheerende Arbeitsmarktdaten aus der weltgrößten Volkswirtschaft für den Monat März beunruhigen. Nach einem zunächst unsteten Auf und Ab ging der deutsche Leitindex letztlich mit einem Abschlag von 0,47 Prozent auf 9525,77 Punkte aus dem Handel. Im Wochenverlauf hat er damit um etwas mehr als 1 Prozent nachgegeben. FRANKFURT - Erneut haben die US-Börsen am Freitag dem Dax die Richtung vorgegeben. (Boerse, 03.04.2020 - 18:26) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax tritt auf der Stelle. Nachdem der Leitzindex zuletzt mehrmals das Vorzeichen gewechselt hatte, stagnierte der Dax für mittelgroße Unternehmen fiel leicht um 0,07 Prozent auf 20 474,32 Punkte. Der EuroStoxx 50 verbuchte ein Minus von 0,35 Prozent. FRANKFURT - Am deutschen Aktienmarkt haben die Kurse zum Wochenausklang erneut keine klare Richtung gefunden. (Boerse, 03.04.2020 - 15:05) weiterlesen...