Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
MDAX, DE0008467416

FRANKFURT (dpa-AFX)

03.09.2019 - 07:30:24

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: 12000-Punkte-Marke beim Dax im Blick

AKTIEN

DEUTSCHLAND: - KAUM VERÄNDERT - Der Dax dürfte am Dienstag kaum verändert starten: Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Xetra-Start wenige Punkte höher auf 11 963 Punkte. Nachdem sich der Dax am Freitag charttechnisch freigeschwommen hatte, lauert er weiter auf einen Test der runden Marke von 12 000 Punkten. Nach dem US-Feiertag zum Wochenstart fehlt es aber noch an Impulsen, was sich bereits im asiatischen Handel zeigte. In den so wichtigen Handelsgesprächen zwischen den USA und China gibt es aktuell offenbar Schwierigkeiten bei der Terminfindung. Bisher habe man sich noch nicht auf die Bedingungen für eine Wiederaufnahme geeinigt, berichtet die Finanznachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertrauten Personen. Derweil kommt es in Großbritannien zu einem Kräftemessen um einen No-Deal-Brexit zwischen der Regierung und dem Parlament in London.

USA: - GESCHLOSSEN - Am Montag fand am US-Aktienmarktes wegen eines Feiertages kein Handel statt.

ASIEN: - UNEINHEITLICH - Die Börsen Asiens haben am Dienstag keine gemeinsame Richtung gefunden. Während es in Japan mit einem Anstieg des Nikkei 225 um zuletzt 0,16 Prozent moderat nach oben ging, fielen die Kurse in China überwiegend leicht. So gab an den Festlandsbörsen der CSI 300 zuletzt um 0,05 Prozent nach und in Hongkong fiel der Hang Seng um 0,10 Prozent. So fehlte es nach dem US-Feiertag zum Wochenstart an Impulsen. In den so wichtigen Handelsgesprächen zwischen den USA und China gibt es zudem aktuell offenbar Schwierigkeiten bei der Terminfindung. Bisher habe man sich noch nicht auf die Bedingungen für eine Wiederaufnahme geeinigt, berichtet die Finanznachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertrauten Personen.

^

DAX 11 953,78 0,12%

XDAX 11 954,49 -0,14%

EuroSTOXX 50 3432,54 0,17%

Stoxx50 3148,97 0,41%

DJIA 26 403,28 0,16%

S&P 500 2926,46 0,06%

NASDAQ 100 7691,00 -0,15%

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

^

Bund-Future 178,94 -0,05%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,0939 -0,28%

USD/Yen 106,30 0,09%

Euro/Yen 116,29 -0,22%

°

ROHÖL:

^

Brent 58,86 -0,02 USD

WTI 54,86 -0,24 USD

°

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Schluss: Kaum Bewegung vor Fed-Zinsentscheid. Der Leitindex Dax der mittelgroßen deutschen Börsenwerte bewegte sich mit minus 0,04 Prozent auf 25 947,86 Punkte kaum vom Fleck. FRANKFURT - Vor wichtigen geldpolitischen Entscheidungen und Aussagen der US-Notenbank (Fed) hat am deutschen Aktienmarkt gespannte Ruhe geherrscht. (Boerse, 18.09.2019 - 18:10) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax vor Fed-Zinsentscheid in ruhigem Fahrwasser. Es herrscht gespannte Ruhe. Marktteilnehmer gehen fest davon aus, dass die Fed die Zinsen zum zweiten Mal in diesem Jahr senken wird. Vor allem werden sie aber darauf achten, ob die Währungshüter weitere Zinssenkungen noch im Jahr 2019 planen. FRANKFURT - Der Dax hat sich am Mittwoch vor dem Zinsentscheid der US-Notenbank Fed bislang nur wenig bewegt. (Boerse, 18.09.2019 - 14:44) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Gespannte Ruhe vor dem Fed-Zinsentscheid. Der deutsche Leitindex rückte gegen Mittag um 0,11 Prozent vor auf 12 386,24 Punkte. Bis zum Zinsentscheid am Abend mitteleuropäischer Zeit dürfte es erst einmal ruhig bleiben und der Handel in engen Bahnen verlaufen, sagte Marktexperte Andreas Lipkow von der Comdirect Bank. Der Dax bleibe in Lauerstellung und stecke kleinere negative Nachrichten weg. FRANKFURT - Vor dem Zinsentscheid der US-Notenbank Fed bewegt sich der Dax am Mittwoch bislang nur wenig. (Boerse, 18.09.2019 - 11:52) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Wenig bewegt vor Fed-Zinsentscheid. Der Leitindex gab um 0,09 Prozent auf 12 361,82 Punkte nach. Bis zum Zinsentscheid am Abend mitteleuropäischer Zeit dürfte es erst einmal ruhig bleiben und der Handel in engen Bahnen verlaufen, sagte Marktexperte Andreas Lipkow von der Comdirect Bank. FRANKFURT - Vor dem Zinsentscheid der US-Notenbank Fed hat sich der Dax am Mittwoch zunächst nur wenig von der Stelle bewegt. (Boerse, 18.09.2019 - 10:15) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Ruhiger Handel vor Fed-Zinsentscheid. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte gut eine Stunde vor der Eröffnung nur ein dünnes Minus von 0,05 Prozent auf 12 367 Punkte. FRANKFURT - Vor dem Zinsentscheid der US-Notenbank Fed dürfte der Dax am Mittwoch zunächst in ruhigen Gewässern bleiben. (Boerse, 18.09.2019 - 08:18) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Unverändert FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 18.09.2019 - 07:29) weiterlesen...