MDAX, DE0008467416

FRANKFURT (dpa-AFX)

24.02.2017 - 07:35:24

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax wird moderatem Verlust erwartet

und Nasdaq 100 haben am Donnerstag erneut Höchststände erklommen. Hohe Gewinne gab es für die Anleger bei den meisten Standardwerten allerdings nicht zu bejubeln. Die Technologieaktien gingen nach ihrer jüngsten Rally sogar auf Tauchstation.

ASIEN: - ABWÄRTS - Zum Wochenschluss verzeichnen die asiatischen Börsen größtenteils weitere Kursverluste. An den Märkten mache sich politische Unsicherheit breit. Zuletzt hatte das Protokoll zur jüngsten Sitzung der US-Notenbank Fed die Stimmung unter den Anlegern belastet. Aussagen des neuen US-Finanzministern Steven Mnuchin stießen auf ein geteiltes Echo. Viele Investoren würden deshalb nun die Gelegenheit zu Gewinnmitnahmen nutzen, meinten Experten. Auf dem chinesischen Festland ging es mit den Kursen genauso nach unten wie in Japan. Dort konnte der Leitindex Nikkei auch nicht von einem schwächeren Yen profitieren.

^

DAX 11.947,83 -0,42%

XDAX 11.959,71 -0,30%

EuroSTOXX 50 3.333,96 -0,16%

Stoxx50 3.090,52 -0,29%

DJIA 20.810,32 0,17%

S&P 500 2.363,81 0,04%

NASDAQ 100 5.332,37 -0,37%

Nikkei 225 19.283,54 -0,5%

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN: - AUFWÄRTS - Marktexperte Dirk Gojny von der National-Bank erwartet, dass der Bund-Future mit Gewinnen in den Tag starten könnte. Die politischen Risiken im Euro-Raum und den Vereinigten Staaten wirkten sich weiter stützend aus.

^

Bund-Future 165,77 0,42%

°

DEVISEN: - SEITWÄRTS - Der Euro hat sich am Freitagmorgen kaum verändert. Die Gemeinschaftswährung notierte bei 1,0581 US-Dollar. Am Vortag war die Erholung des Eurokurses im New Yorker Handel ins Stocken geraten. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,0573 (Mittwoch: 1,0513) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,9458 (0,9512) Euro.

^

(Alle Kurse 7:04 Uhr)

Euro/USD 1,0581 -0,01%

USD/Yen 112,81 0,06%

Euro/Yen 119,37 0,05%

°

ROHÖL - SEITWÄRTS - Die Ölpreise haben sich am Freitag wenig bewegt. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im April 56,61 US-Dollar. Das waren drei Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im April fiel um zwei Cent auf 54,43 Dollar.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt: Dax rutscht leicht ins Minus. Der Dax rutschte um 0,34 Prozent auf 12 409,18 Punkte ab. FRANKFURT - Nach der jüngsten Erholung ist der deutsche Aktienmarkt am Montag leicht in die roten Zahlen geraten. (Boerse, 19.02.2018 - 15:10) weiterlesen...

Frankfurt Eröffnung: Erholung geht der Schwung aus. Der Leitindex Dax konnte seine anfänglichen Gewinne nicht behaupten - über eine Stunde nach Handelsbeginn rutschte er mit 0,07 Prozent ins Minus auf 12 443,79 Punkte. FRANKFURT - Die jüngste Erholung am deutschen Aktienmarkt ist am Montag sichtbar ins Stocken geraten. (Boerse, 19.02.2018 - 12:11) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Erholung geht weiter. Allerdings hielten sich die Kursgewinne am Montagmorgen in Grenzen. Der Leitindex Dax stieg in den ersten Handelsminuten um 0,27 Prozent auf 12 485,85 Punkte. Bereits in der vergangenen Woche hatte er mit Gewinnen von knapp 3 Prozent einen Teil des vorangegangenen Kursrutsches wieder aufgeholt. FRANKFURT - Die Erholung am deutschen Aktienmarkt geht weiter. (Boerse, 19.02.2018 - 09:16) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Erholungsrally geht weiter. Der X-Dax zeichnete sich am Montagmorgen eine 0,26 Prozent höhere Eröffnung ab. FRANKFURT - Die Erholungsrally am deutschen Aktienmarkt dürfte sich am Montag fortsetzen. (Boerse, 19.02.2018 - 08:21) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Freundlicher Dax-Start erwartet FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 19.02.2018 - 07:30) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax legt eine starke Börsenwoche hin. Der Leitindex stieg um 0,86 Prozent auf 12451,96 Punkte, womit sich die Erholung in dieser Woche auf knapp 3 Prozent summiert. Vorangegangen waren dem zwei desaströse Wochen mit Einbußen von mehr als 1200 Punkten. "Nachdem die Aktienmärkte in den Vorwochen ein wenig durchgeschüttelt worden sind, trauten sich Anleger wieder Käufe zu", fasste Analystin Claudia Windt von der Helaba die Gemengelage zusammen. FRANKFURT - Der Dax hat am Freitag eine erfreuliche Börsenwoche mit erneuten Kursgewinnen beendet. (Boerse, 16.02.2018 - 18:02) weiterlesen...