MDAX, DE0008467416

FRANKFURT - Der Kampf des Dax wird minimal im Plus erwartet.

17.05.2018 - 08:17:24

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax-Kampf mit 13 000 Punkten geht weiter

der mittelgroßen Unternehmen berichtete RTL über ein zum Jahresauftakt halbwegs rund laufendes Fernsehgeschäft. Derweil sorgte die teure Trainerentlassung beim über den Sender M6 zum Konzern gehörenden Fußballclub Girondins Bordeaux für einen leichten Rückgang des operativen Gewinns. Auf der Handelsplattform Tradegate verloren die RTL-Aktien vorbörslich rund 3 Prozent.

Für Ceconomy-Titel ging es hingegen um knapp dreieinhalb Prozent bergauf. Der Elektronikhändler machte im zweiten Geschäftsquartal operativ weitere Fortschritte: Nachdem im Weihnachtsgeschäft noch Rabattschlachten und hohe Kosten belastet hatten, wirkten sich nun die eingeleiteten Sparmaßnahmen sowie höhere Service-Erträge und wegfallende Einmaleffekte positiv aus. Die Zahlen seien angesichts etlicher Sondereffekte schwer einzuschätzen, sähen auf den ersten Blick aber besser als vorher befürchtet aus, sagte ein Händler.

Daneben legten mit dem Onlinehändler für Heimtierbedarf Zooplus , dem Logistik-Unternehmen VTG und dem Saatgutproduzenten KWS Saat gleich drei Vertreter aus dem SDax der geringer kapitalisierten Firmen Zahlen vor.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Eröffnung: Stabilisierung fällt schwer - Alle Augen auf China. Der deutsche Leitindex stand wenige Minuten nach dem Börsenstart zwar höher, aber nur mit 0,11 Prozent auf 11 601,61 Punkten. Im Wochenvergleich liegt der Dax damit noch 0,7 Prozent im Plus. FRANKFURT - Nach dem erneuten Schwächeanfall der beiden Vortage hat sich der Dax am Freitagmorgen mit einer Stabilisierung zunächst schwer getan. (Boerse, 19.10.2018 - 09:17) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Leichtes Plus - Software AG und China-Daten im Blick FRANKFURT - Nach dem erneuten Schwächeanfall der beiden Vortage dürfte sich der Dax wird zum Start am Freitag 0,3 Prozent höher gesehen. (Boerse, 19.10.2018 - 08:14) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax hält sich stabil FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 19.10.2018 - 07:29) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: SAP und HeidelbergCement verhageln Stimmung FRANKFURT - Eine deftige Gewinnwarnung des Dax-Konzerns HeidelbergCement ging es um 0,24 Prozent auf 24 354,05 Punkte weniger stark abwärts. (Boerse, 18.10.2018 - 17:59) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Vorsicht der Anleger nimmt wieder zu. Zuletzt kam der deutsche Leitindex mit plus 0,02 Prozent auf 11 717,09 Punkte kaum noch von der Stelle. Eine schwächer erwartete Wall Street zusammen mit der Sorge vor weiter steigenden US-Zinsen hielten die Kurse in Schach, hieß es am Markt. FRANKFURT - Die Dax-Anleger haben am Donnerstagnachmittag wieder etwas zögerlicher agiert. (Boerse, 18.10.2018 - 14:27) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Vorsichtiger Optimismus FRANKFURT - Der Dax standen kräftige Gewinne bei Linde gegenüber. (Boerse, 18.10.2018 - 12:01) weiterlesen...