MDAX, DE0008467416

FRANKFURT - Der freundliche Handelsstart des Dax am Freitag dürfte zu einem versöhnlichen Ende der mit Verlusten begonnenen Woche beitragen.

13.04.2018 - 09:22:24

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt zu - Dritte Gewinnwoche in Folge erwartet. Unterstützung kommt von den Überseebörsen, denn sowohl in den USA als auch in Asien legten die Aktienmärkte zu. Die heimischen Verbraucherpreise lieferten hingegen keine spürbaren Impulse, denn eine zweite Schätzung zur deutschen Inflation im März brachte keine Überraschungen.

sank um 0,43 Prozent auf 2619,16 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 hielt sich prozentual unverändert bei 3443,90 Punkten.

"Der seit Ende März etablierte kurzfristige Aufwärtstrend bleibt auch weiterhin intakt", kommentierten die Experten der DZ Bank. Im Hintergrund schwelt allerdings weiter der Syrien-Konflikt, der nach Drohungen von US-Präsident Donald Trump in Richtung Russland jüngst wieder hochkochte. Zudem bleibt auch der Handelsstreit zwischen den USA und China ein zentrales Thema für die Märkte. Dem "Wall Street Journal" zufolge plant die US-Regierung, den Druck auf den wichtigen Handelspartner nochmals zu erhöhen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Schluss: Dax erholt sich dank sinkender US-Renditen. Die Renditen von US-Anleihen gaben wieder nach, das sorgte für ein wenig Entspannung unter den Investoren. Der Dax stieg um 0,63 Prozent auf 12 500,47 Punkte und machte damit gut die Hälfte der Verluste vom Vortag wieder wett. Am Mittwoch hatte der Zinsanstieg in den USA die Börsen erheblich belastet. FRANKFURT - Von seiner freundlichen Seite hat sich am Donnerstag der deutsche Aktienmarkt gezeigt. (Boerse, 26.04.2018 - 17:45) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax pendelt sich im Plus ein - Berichtssaison im Fokus. Negativ aufgenommene Unternehmenszahlen einiger Indexmitglieder bremsten zwar den Leitindex. Ab dem Mittag bewegte er sich dann aber zumindest in freundlichem Terrain. Zuletzt legte er um 0,17 Prozent auf 12 443,86 Punkte zu. FRANKFURT - Der Dax hat sich am Donnerstag nach langem Hin und Her für einen vorsichtigen Erholungsversuch entschieden. (Boerse, 26.04.2018 - 15:01) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax pendelt sich knapp im Plus ein - Berichtssaison im Fokus. Nachdem negativ aufgenommene Unternehmenszahlen einiger Indexmitglieder den Leitindex am Morgen über weite Strecken bremsten, konnte er sich zur Mittagszeit ein Stück weit im Plus absetzen. Zuletzt gewann er 0,20 Prozent auf 12 447,54 Punkte. FRANKFURT - Nach einem schwankenden Auftakt hat sich der Dax am Donnerstag für einen vorsichtigen Erholungsversuch entschieden. (Boerse, 26.04.2018 - 12:10) weiterlesen...

Frankfurt Eröffnung: Dax auf Stabilisierungskurs. Zuletzt legte das deutsche Kursbarometer knapp um 0,06 Prozent auf 12 429,45 Punkte zu. FRANKFURT - Nach einem schwachen Start hat sich der Dax und Covestro drückten den am Vortag schon deutlich gesunkenen Leitindex zuerst ins Minus, dann aber berappelte der Dax sich und schaffte zaghaft die Wende ins Positive. (Boerse, 26.04.2018 - 10:18) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Zahlenflut verhindert eine Erholung FRANKFURT - Eher negativ aufgenommene Unternehmenszahlen haben beim Dax bei einem knappen Abschlag. (Boerse, 26.04.2018 - 09:24) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Knapp im Plus erwartet - Flut an Unternehmenszahlen. Die US-Börsen geben dabei dem Dax zeichnen sich knappe Gewinne ab. FRANKFURT - Nach dem schwachen Vortagshandel stehen die Zeichen am deutschen Aktienmarkt am Donnerstag auf Stabilisierung. (Boerse, 26.04.2018 - 08:21) weiterlesen...